Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Haie-Hammer: Minard, Stephens und Tjärnqvist verlängern

Erwischt! Chris Minard spaziert strahlend aus der Haie-Geschäftsstelle. In der Hand: Sein neues Arbeitspapier.
Erwischt! Chris Minard spaziert strahlend aus der Haie-Geschäftsstelle. In der Hand: Sein neues Arbeitspapier.
 Foto: Herbert Bucco
Köln –  

Neuer Vertrags-Hammer bei den Kölner Haien. Dienstagmittag um 12.30 Uhr zurrten Teamchef Uwe Krupp (47) und Noch-Geschäftsführer Thomas Eichin (46) drei gaaanz wichtige Personalien fest.

Die kanadischen Top-Stürmer Chris Minard (31) und Charly Stephens (31) verlängerten ihre Verträge beim KEC. Minard unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag, Kollege Stephens zeichnete einen Vertrag für ein weiteres Jahr plus Option auf ein weiteres Jahr ab.

Dabei liegt die Option beim Verein. Die Haie entscheiden also, ob Stephens nach der Saison 2013/14 noch eine Spielzeit in Köln dranhängt. EXPRESS erwischte Minard kurz nach der Vertragsunterzeichnung auf der Geschäftsstelle: „Ich bin happy, fühle mich hier pudelwohl und will Erfolg mit den Haien.“

Auch Charlie Stephens bleibt beim KEC.
Auch Charlie Stephens bleibt beim KEC.
 Foto: dpa

Uwe Krupp ist mehr als zufrieden: „Minard und Stephens sind zwei Spieler, die mit für unseren Erfolg verantwortlich sind. Chris hat sich hier perfekt eingelebt. Es passt einfach.“ Stephens ist mit 31 Punkten (9 Tore/22 Vorlagen) der Topscorer der Haie, Minard mit 18 Treffern (elf Vorlagen) der beste Torschütze.

Doch damit nicht genug! Wie EXPRESS aus gut informierten Kreisen erfuhr, hat am Montag auch Schweden-Verteidiger Daniel Tjärnqvist (36, vier Tore, 15 Vorlagen) seinen Kontrakt um ein Jahr verlängert. Er hatte eine Ein-Jahres-Option in seinem Vertrag stehen, die er nun gezogen hat.

Daniel Tjärnqvist hat am Montag bei den Haien verlängert.
Daniel Tjärnqvist hat am Montag bei den Haien verlängert.
 Foto: dpa
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Wie sieht die Zukunft aus? Ein kleiner Fan wagt schon mal einen Blick.
Idole wie Tripp und Aus den Birken sind weg
Kann man sich mit den Kölner Haien noch identifizieren?

Elf Spieler gingen bei den Kölner Haien im Sommer – auch Identifikationsfiguren wie Torwart Danny Aus den Birken oder John Tripp. Kann man sich mit den Haien noch identifizieren?

Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger zeigt das Loch in der Scheibe.
Haie schießen schon scharf!
KEC-Star Sebastian Uvira ballert Büro-Scheibe kaputt

Um 12.46 Uhr zuckten die Mitarbeiter der Haie-Geschäftsstelle plötzlich zusammen. Glas klirrte. Fragende Gesichter an allen Schreibtischen. Was war das denn?

Die Anhänger hoffen, dass auch Fredrik Eriksson als Offensiv-Verteidiger viele Tore schießen wird.
Åslund und Erikson haben Sieger-Gen
Schweden-Happen wollen für die Haie Titel schnappen

Die schwedischen Haie-Neuzugänge holten jeweils schon die Meisterschaft in Schweden und haben sich auch für die anstehende Saison nicht weniger vorgenommen. Die Hoffnungen sind groß. Genau wie die Erwartungen.

Eishockey

Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln