Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Haie-Hammer: Minard, Stephens und Tjärnqvist verlängern

Erwischt! Chris Minard spaziert strahlend aus der Haie-Geschäftsstelle. In der Hand: Sein neues Arbeitspapier.
Erwischt! Chris Minard spaziert strahlend aus der Haie-Geschäftsstelle. In der Hand: Sein neues Arbeitspapier.
Foto: Herbert Bucco
Köln –  

Neuer Vertrags-Hammer bei den Kölner Haien. Dienstagmittag um 12.30 Uhr zurrten Teamchef Uwe Krupp (47) und Noch-Geschäftsführer Thomas Eichin (46) drei gaaanz wichtige Personalien fest.

Die kanadischen Top-Stürmer Chris Minard (31) und Charly Stephens (31) verlängerten ihre Verträge beim KEC. Minard unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag, Kollege Stephens zeichnete einen Vertrag für ein weiteres Jahr plus Option auf ein weiteres Jahr ab.

Dabei liegt die Option beim Verein. Die Haie entscheiden also, ob Stephens nach der Saison 2013/14 noch eine Spielzeit in Köln dranhängt. EXPRESS erwischte Minard kurz nach der Vertragsunterzeichnung auf der Geschäftsstelle: „Ich bin happy, fühle mich hier pudelwohl und will Erfolg mit den Haien.“

Auch Charlie Stephens bleibt beim KEC.
Auch Charlie Stephens bleibt beim KEC.
Foto: dpa

Uwe Krupp ist mehr als zufrieden: „Minard und Stephens sind zwei Spieler, die mit für unseren Erfolg verantwortlich sind. Chris hat sich hier perfekt eingelebt. Es passt einfach.“ Stephens ist mit 31 Punkten (9 Tore/22 Vorlagen) der Topscorer der Haie, Minard mit 18 Treffern (elf Vorlagen) der beste Torschütze.

Doch damit nicht genug! Wie EXPRESS aus gut informierten Kreisen erfuhr, hat am Montag auch Schweden-Verteidiger Daniel Tjärnqvist (36, vier Tore, 15 Vorlagen) seinen Kontrakt um ein Jahr verlängert. Er hatte eine Ein-Jahres-Option in seinem Vertrag stehen, die er nun gezogen hat.

Daniel Tjärnqvist hat am Montag bei den Haien verlängert.
Daniel Tjärnqvist hat am Montag bei den Haien verlängert.
Foto: dpa
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Seit 1993 ein Hai: KEC-Urgestein Mirko Lüdemann
Mirko Lüdemann
„Rauswurf war die einzige Möglichkeit“

Mirko Lüdemann spielt seine 22. Saison für die Haie. Sein 13. KEC-Trainer war bis vor kurzem Uwe Krupp. Dessen Rauswurf wird immer noch diskutiert. Jetzt spricht Lüdemann exklusiv im EXPRESS Klartext.

Coach Niklas Sundblad schaut nachdenklich.
Patient Hai
Doktor Sundblad, heilen Sie diese Mannschaft!

Uwe Krupps Nachfolger Niklas Sundblad muss an vieleln Stellen „operieren“, seine ersten Not-Eingriffe brachten noch keine Heilung. Wir erklären die Schwachstellen.

Auf Facebook kennengelernt
Haie-Flashmob und Heiratsantrag vorm Dom

Kennengelernt haben sich Uwe Kalski (44) aus Solingen und Angelique Fischer (36) aus Köln bei Facebook auf der Haie-Fans-Seite.

Eishockey
Aktuelle Eishockey-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook