Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Gegen Mannheim: Lässt Krupp Sturm los?

Haie-Neuzugang Marco Sturm.
Haie-Neuzugang Marco Sturm.
Foto: Klaus Michels

Es waren intensive Tage für Marco Sturm (34) im Kreis seiner neuen Mannschaft. Trainer Uwe Krupp (47) war Samstag mit dem Team in ein Hotel in Bad Neuenahr gezogen – auch um dem Karnevalstrubel zu entgehen.

„Zum Training sind wir nach Köln gefahren. Da haben wir Vollgas gegeben, und die Jungs mussten richtig hart arbeiten“, sagt Krupp. Ob Superstar Sturm am Dienstag spielt, entscheidet sich kurzfristig.

„Er hat im Training einen richtig guten Eindruck hinterlassen. Dennoch spürt er seine Knochen, denn die Einheiten waren hart. Also wird er selber entscheiden, ob er gegen Mannheim schon spielen will. Ansonsten geben wir ihm noch ein paar Tage.“

Am Montag stießen dann die drei Nationalspieler Felix Schütz, Philip Gogulla und Moritz Müller (alle 25) zum Team. Krupp: „Sie waren natürlich enttäuscht nach der verpassten Olympia-Quali, aber die beste Therapie wird ein Sieg gegen Mannheim sein.“

Fröhlich kamen die Slowenen Ales Kranjc (31) und Rok Ticar (23) zurück. Sie schafften erstmals die Olympia-Qualifikation.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Sebastian Uvira freut sich über das Tor zum 1:1.
3:2-Sieg gegen Ingolstadt
Uvira feiert sein erstes Haie-Tor

Unter dem großen Jubel der Fans drehen die Haie ihre verdiente Ehrenrunde. 3:2-Sieg gegen Hass-Gegner Ingolstadt! Bereits am 4. Advent gibt es beim letzten Heimspiel vor Weihnachten die große Bescherung.

Kölns Trainer Niklas Sundblad beim Sieg über Nürnberg in Schräglage: Richtet er die Haie wieder komplett auf?
Gegen Ex-Team Ingolstadt
Sonntag Meisterprüfung für Haie-Trainer Sundblad

Sechs Siege in sieben Spielen – zumindest zu Hause sind die Kölner Haie schon wieder fast die Alten. Auch am Sonntag gegen Meister Ingolstadt soll ein Sieg her.

Jubel nach dem Spiel: Die Mitspieler bedanken sich bei Goalie Danny aus den Birken.
3:2 gegen Nürnberg
Endlich! Haie zurück auf Playoff-Platz

Die Haie haben durch ein 3:2 gegen Tabellennachbar Nürnberg die Plätze getauscht – der KEC steht erstmals seit Ende September wieder auf einem Playoff-Rang.

Eishockey
Aktuelle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook