Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Eichin zu Werder: Krupp: Für mich ändert sich nichts!

Haie-Trainer Uwe Krupp bleibt locker.
Haie-Trainer Uwe Krupp bleibt locker.
Foto: Bongarts/Getty Images
Köln –  

„Er ist derjenige, der mich angesprochen hat, nach Köln zu kommen. In erster Linie war er aber für die Leitung der Geschäftsstelle verantwortlich.“

Haie-Trainer Uwe Krupp gratuliert Thomas Eichin zu seiner Rückkehr in den Fußball, legt aber auch Wert darauf, dass diese Entscheidung keinen großen Einfluss auf den sportlichen Bereich hat.

„Wir wollen Verträge mit Spielern aus unserem aktuellen Kader verlängern und den Markt für das nächste Jahr beobachten, doch das fällt in erster Linie in den sportlichen Bereich, darauf hat Thomas nicht viel Einfluss gehabt.“

Video zum Thema

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
Zupackend auch im Interview: Mirko Lüdemann.
Gutes Ende nach Haie-Beben?
Mirko Lüdemann: „Die Mannschaft war mental fertig“

Am Mittwoch hatte Haie-Urgestein Mirko Lüdemann im Exklusiv-Interview mit uns die Entlassung von Uwe Krupp aus seiner Sicht geschildert. In Teil zwei erklärt er, warum das Team aus der Krise herauskommen wird.

Sundblad richtet seine Fokus von nun an voll auf die Haie.
Volle Konzentration auf den KEC
Sundblad nicht mehr Co-Trainer der Nationalmannschaft

Niklas Sundblad konzentriert sich ab sofort voll auf die Kölner Haie. Der neue KEC-Coach hat sein Amt als Co-Trainer der deutschen Nationalmannschaft aufgegeben.

Seit 1993 ein Hai: KEC-Urgestein Mirko Lüdemann
Mirko Lüdemann
„Rauswurf war die einzige Möglichkeit“

Mirko Lüdemann spielt seine 22. Saison für die Haie. Sein 13. KEC-Trainer war bis vor kurzem Uwe Krupp. Dessen Rauswurf wird immer noch diskutiert. Jetzt spricht Lüdemann exklusiv im EXPRESS Klartext.

Eishockey
Aktuelle Eishockey-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook