Kölner Haie
News, Bilder und Spielberichte über die Kölner Haie und ihre Saison in der DEL

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Eichin zu Werder: Krupp: Für mich ändert sich nichts!

Haie-Trainer Uwe Krupp bleibt locker.
Haie-Trainer Uwe Krupp bleibt locker.
Foto: Bongarts/Getty Images
Köln –  

„Er ist derjenige, der mich angesprochen hat, nach Köln zu kommen. In erster Linie war er aber für die Leitung der Geschäftsstelle verantwortlich.“

Haie-Trainer Uwe Krupp gratuliert Thomas Eichin zu seiner Rückkehr in den Fußball, legt aber auch Wert darauf, dass diese Entscheidung keinen großen Einfluss auf den sportlichen Bereich hat.

„Wir wollen Verträge mit Spielern aus unserem aktuellen Kader verlängern und den Markt für das nächste Jahr beobachten, doch das fällt in erster Linie in den sportlichen Bereich, darauf hat Thomas nicht viel Einfluss gehabt.“

Video zum Thema

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Kölner Haie
John Laliberte  rammt Chris Minard den Schläger dahin, wo es weh tut.
Serie wieder ausgeglichen
Autsch! Haie, jetzt braucht ihr Eier

Vier Schlachten geschlagen. 240 Minuten gekämpft. Und jetzt geht alles wieder bei null los. Die Haie verlieren 1:4 in Ingolstadt.

Das geht’s zur Sache: Bei der wilden Keilerei geht Linienrichter André Schrader zu Boden.
Köln gegen Ingolstadt
Keilerei! Linienrichter geht unter

Nach einer Viertelstunde ging es bei der Partie am Ostermontag zum ersten Mal richtig rund. Der Buhmann der Fans: Travis Turnbull.

Ingolstadts Hahn (r.) stocherte den Puck hinter Danny aus den Birken in die Kiste und drehte jubelnd ab.
1:4 gegen Ingolstadt
Ei, ei, ei! Da lag der Puck im Haie-Netz

Im dritten Finale um die deutsche Meisterschaft verliert der KEC gegen die Panther aus Ingolstadt mit 1:4. Statt Matchpuck gibt es damit am Dienstag eine Zitterpartie im bayrischen Hexenkessel.

Eishockey
Aktuelle Eishockey-Videos
Alle Videos
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook