Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Zum Weltwassertag: Dat Wasser vun Kölle is Kölsch

Auf den Frühling! Sina (21) genießt am Rhein bei strahlendem Sonnenschein ein Kölsch. Kaum zu glauben: 60 Liter Wasser sind für die Produktion nötig.
Auf den Frühling! Sina (21) genießt am Rhein bei strahlendem Sonnenschein ein Kölsch. Kaum zu glauben: 60 Liter Wasser sind für die Produktion nötig.
 Foto: Wand
Köln –  

Der Frühling ist da! Darauf ein Kölsch, sagte sich Sina (21). Die Kölner Studentin machte es sich am Mittwoch bei strahlender Sonne am Rhein bequem.

Was sie und wohl die meisten Kölner nicht wissen: Für die Herstellung eines einzigen Kölschs (0,2) gehen 60 Liter Wasser drauf. Diese Menge verteilt sich auf Regenwasser für Hopfen und Malz und den gesamten Produktionsprozess.

Für ein Kilo Rindfleisch sind sogar 15.000 Liter Wasser nötig. Zum Weltwassertag nennt EXPRESS weitere beeindruckende Zahlen: 70 Milliarden Liter werden in Köln jährlich verbraucht.

Der Pro-Kopf-Verbrauch liegt bei 160 Litern täglich, wobei der größte Teil durch Baden, Duschen und Toilettenbenutzung entsteht. Unser Kölner Trinkwasser stammt aus einem der neun Wasserwerke im Umkreis. Beste Qualität, sagt die Rheinenergie. Dem schließen sich die Brauer an: Auf ein Kölsch ist Verlass!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Wer ist der unbekannte Spielhallenräuber?
Er radelte davon
Wer kennt den Räuber aus der Kölner City?

Mit dem Foto einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach einem Mann. Dem Gesuchten wird vorgeworfen, eine Spielhalle in der Kölner Innenstadt überfallen zu haben.

Gastronomie: Brauhäuser, Imbisse: In der großen EXPRESS-Umfrage geht’s um die Gastro-Szene vor Ihrer Haustür.
Nippes, Ehrenfeld, Poll und Co.
Checken Sie mit EXPRESS alle 86 Kölner Veedel!

Eins haben die Kölner gemeinsam: Sie lieben ihr Veedel – ob Ehrenfeld, Raderthal, Nippes, Poll oder Kalk. EXPRESS will’s genau wissen: Und ruft auf zum größten Veedel-Check Kölns. Machen Sie mit!

Mit einem Messer attackierte ein 34-Jähriger einen 29-Jährigen am Sonntag in Mülheim.
29-Jähriger schwer verletzt
Messerstecherei in Köln-Mülheim - Täter festgenommen!

In Mülheim ist am Sonntag ein Streit zwischen einem 29-Jährigen und einem 34-Jährigen eskaliert. Plötzlich zückte der Ältere ein Messer und stach mehrfach auf den Jüngeren ein!

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Übergewicht ist vor allem ein gesundheitliches Problem, kein kosmetisches.

Jetzt geht´s auch den Kölnern an den Speck! Warum Abnehmen mit easylife so gut funktioniert.

Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln