l

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wo ist Esel „IA“?: Facebook-Fahndung nach einem Stofftier

Leverkusen –  

Das soziale Netzwerk als Suchfunktion fürs echte Leben: Immer wieder nutzen Facebook-User die Website, um etwas zu suchen. Zumeist findet man hier Such-Aufrufe nach verschwundenen Kindern, entlaufenen Hunden oder Fahndungen nach Verbrechern. Nun sucht eine junge Mutter aus Leverkusen im sozialen Netzwerk nach dem vermissten Kuscheltier ihrer Tochter.

Louisa ist 20 Monate alt und Stoff-Esel „IA“ war bis Donnerstag ihr ständiger Begleiter. Doch nun ist „IA“ (einst ein Werbegeschenk der Kreissparkasse) weg! Mama Vanessa Kuba-Breuer (25) zum EXPRESS: „Wir müssen ihn irgendwo unterwegs verloren haben!“

Ihre Eingebung: „Heutzutage wird doch alles bei Facebook gesucht“ - also auch der Stoff-Esel ihrer Tochter. In Windeseile bastelte die Leverkusenerin ein Fahndungsplakat und stellte es online:

Mit diesem „Fahndungsplakat“ sucht Mama Vanessa Kuba-Breuer (25) nach dem Kuscheltier ihrer Tochter.
Mit diesem „Fahndungsplakat“ sucht Mama Vanessa Kuba-Breuer (25) nach dem Kuscheltier ihrer Tochter.
Foto: privat

Hunderte Male wurde der Fahndungsaufruf nun schon geteilt, bislang hat allerdings noch niemand „IA“ gefunden. Einige Mütter haben angeboten, ihren Stoff-Esel von der Kreissparkasse vorbeizubringen.

Kuba-Breuer: „Wir haben auch noch ein identisches Kuscheltier hier - aber das wird nicht akzeptiert!“ Louisa brüllt den falschen Esel an, will nur ihren „IA“ haben. Nun hofft sie, dass ihre Fahndung erfolg hat.

Wer „IA“ gefunden hat, soll bitte einen Kommentar unter dem Fahndungsplakat bei Facebook hinterlassen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
"O'zapft is..." – nur drei Schläge brauchte Christian Ude in Köln.
Münchens Ex-OB
Drei Schläge: Ude eröffnet das Kölner Oktoberfest

Fast wie in Bayern lief das ab: Drei Schläge nur brauchte Münchens Ex-OB Christian Ude (66) beim Fassanstich zur Eröffnung des 10. Kölner Oktoberfests im Südstadion.

Die drei Ermittler und der "Dieb" mit den Tatwerkzeugen (nachgestellte Szene).
Kuriose Übung
Die Bahn kämpft mit Wach-Busch gegen Kabeldiebe

Die Bahn lässt sich im Kampf gegen immer professioneller werdenden Kupferdiebstahl mitunter kuriose Methoden einfallen - mit Erfolg.

Wer die deutsche Adresse der China-Firma sucht, landet im Rheinauhafen.
Ultrasonic-Skandal
China-Krimi: Wo sind die Chefs mit 100 Mio. Euro hin?

Der internationale Skandal um "Ultrasonic" geht bis nach Köln. Die Spuren werden am Rheinauhafen gefunden.

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos