Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Verwirrendes Foto: Landeplatz Domspitze: Was ist da los?

EXPRESS-Fotograf Zik hat dieses Foto zufällig geschossen.
EXPRESS-Fotograf Zik hat dieses Foto zufällig geschossen.
Foto: Zik
Köln –  

Wie jetzt – ist die Spitze des Dom-Nordturms tatsächlich zum Zeppelin-Landeplatz geworden?

Natürlich nicht! Aber unser Fotograf Zik war mal wieder zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Und drückte genau dann auf den Auslöser, als das Luftschiff über der Turmspitze schwebte.

Doch Köln war wirklich mal ein wichtiger Zeppelin-Landeplatz. Hier landete auch die letzte Post des berühmten Katastrophen-Zeppelins „Hindenburg“ ›

Luftkreuz des Westens

Der Butzweilerhof wurde als erster ziviler Flughafen Kölns eröffnet. 1912 wurde er zur „Kaiserlichen Flugstation“, zivile Flieger mussten weichen. 1926 kam die zivile Luftfahrt zurück, der Butz wurde bis zum Ausbruch des II. Weltkrieges zum „Luftkreuz des Westens“ ausgebaut.

Mit dem Bau des Köln-Bonner Flughafens verschwand die zivile Luftfahrt wieder, es blieben bis zur Schließung 1980 die Sportflieger.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Über 50 Promotoren verteilen am Donnerstagnachmittag um 15.30 Uhr XTRA an zahlreichen Hotspots in der City.
Ab heute um 15.30 Uhr
XTRA, die neue Zeitung am Nachmittag!

Am Donnerstag um 15.30 Uhr erscheint die erste Ausgabe der neuen Zeitung für alle jungen Kölner, die wissen wollen, was in ihrer Stadt los ist.

Germanwings fliegt nachts u.a. in die Türkei. Der Anteil des Landeentgelts für den A319 liegt  bei 29 % – ab  2015 steigert sich das von  734 auf  884 Euro/ Landung.
Kosten Tickets bald mehr?
Lärmschutz: Flughafen Köln/Bonn wird teurer

Fluggesellschaften müssen ab April 2015 bis zu 20 % höhere Gebühren bezahlen, wenn sie bei Nacht auf dem Airport Köln/Bonn starten oder landen. Müssen nun auch Passagiere mehr für die Tickets zahlen?

Überglücklich und sichtlich erleichtert schloss Katrin Baumhauer Höhenretter Daniel Heu in die Arme.
Rettung aus Rhein-Gondel
Nach Seilbahn-Drama: "Die beiden Daniels sind unsere Helden"

Vier Stunden saß eine Kölner Familie in der Seilbahngondel über dem Rhein fest. Am Mittwoch trafen Mutter Katrin (37), Vater Sven (39), Mats (2) und Tom (3 Monate) ihre Retter wieder.

Anzeigen


Umfrage

Lohnt sich eine Lauf-App für Hobby-Jogger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos