Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Ursache unklar Elsdorf: Radfahrer stirbt bei Kollision mit Auto

Der Radfahrer kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er noch am Abend seinen Verletzungen erlag.

Der Radfahrer kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er noch am Abend seinen Verletzungen erlag.

Foto:

dpa (Symbolfoto) Lizenz

Elsdorf-Heppendorf -

Schwerer Unfall in Elsdorf-Heppendorf im Rhein-Erft-Kreis: Ein 50-jähriger Fahrradfahrer ist am Freitagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Mann gegen 18.30 Uhr auf der Bundesstraße 477 aus Richtung Kerpen-Manheim nach Bergheim. Dabei kollidierte eine 21-jährige Autofahrerin, die in die gleiche Richtung fuhr, mit dem Radfahrer.

Der 50-Jährige stürzte zu Boden, wurde schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus, wo er noch am selben Abend seinen Verletzungen erlag.

Wieso es zu dem schlimmen Zusammenstoß kam, ist bislang unklar. Ein Sachverständiger wurde zur Untersuchung der Unfallursache beauftragt. Nach ersten Ermittlungen trug der Radfahrer keinen Fahrradhelm.