Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ursache unklar: Elsdorf: Radfahrer stirbt bei Kollision mit Auto

Der Radfahrer kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er noch am Abend seinen Verletzungen erlag.
Der Radfahrer kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er noch am Abend seinen Verletzungen erlag.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Elsdorf-Heppendorf –  

Schwerer Unfall in Elsdorf-Heppendorf im Rhein-Erft-Kreis: Ein 50-jähriger Fahrradfahrer ist am Freitagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Mann gegen 18.30 Uhr auf der Bundesstraße 477 aus Richtung Kerpen-Manheim nach Bergheim. Dabei kollidierte eine 21-jährige Autofahrerin, die in die gleiche Richtung fuhr, mit dem Radfahrer.

Der 50-Jährige stürzte zu Boden, wurde schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus, wo er noch am selben Abend seinen Verletzungen erlag.

Wieso es zu dem schlimmen Zusammenstoß kam, ist bislang unklar. Ein Sachverständiger wurde zur Untersuchung der Unfallursache beauftragt. Nach ersten Ermittlungen trug der Radfahrer keinen Fahrradhelm.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
DJ Crazy Dogg (l.) mit Yener Cevik beim Dreh in Istanbul.
Video-Dreh
Kölner DJ Crazy Dogg erobert Istanbul

Der DJ Crazy Dogg ist wahrlich ein verrückter Hund. Im Kölner Nachtleben lässt er sonst die Plattenteller mit den coolsten Beats rotieren. Nun geht er neue Wege und hat sich damit einen langersehnten Traum erfüllt.

Dürener Innenstadt: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad am Freitagmittag gab es einen Toten.
Dürener Innenstadt
Tragischer Verkehrsunfall: 29-Jähriger tot

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad ist am Freitagmittag eine Person ums Leben gekommen. Es handelt sich um einen 29-jährigen Motorradfahrer.

Sie wurden beim Schwarzfahren erwischt, stiegen nach einer Verwarnung wieder in den Zug und attackierten dann noch den Kontrolleur.
Höheres Bußgeld
So viel Geld verliert die KVB durch Schwarzfahrer

Schwarzfahren wird ab Samstag richtig teuer: Das sogenannte „erhöhte Beförderungsentgelt“ steigt von 40 auf 60 Euro.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln