Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ursache unklar: Elsdorf: Radfahrer stirbt bei Kollision mit Auto

Der Radfahrer kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er noch am Abend seinen Verletzungen erlag.
Der Radfahrer kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er noch am Abend seinen Verletzungen erlag.
Foto: dpa (Symbolfoto)
Elsdorf-Heppendorf –  

Schwerer Unfall in Elsdorf-Heppendorf im Rhein-Erft-Kreis: Ein 50-jähriger Fahrradfahrer ist am Freitagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Mann gegen 18.30 Uhr auf der Bundesstraße 477 aus Richtung Kerpen-Manheim nach Bergheim. Dabei kollidierte eine 21-jährige Autofahrerin, die in die gleiche Richtung fuhr, mit dem Radfahrer.

Der 50-Jährige stürzte zu Boden, wurde schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus, wo er noch am selben Abend seinen Verletzungen erlag.

Wieso es zu dem schlimmen Zusammenstoß kam, ist bislang unklar. Ein Sachverständiger wurde zur Untersuchung der Unfallursache beauftragt. Nach ersten Ermittlungen trug der Radfahrer keinen Fahrradhelm.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die Razzia im Flüchtlingsheim an der Herkulesstraße: Hier wird ein Verdächtiger abgeführt. Bei ihm wurde ein Tütchen mit Marihuana gefunden.
Folgen nach Razzia
Fingerabdruck-Kontrolle in Flüchtlingsheim

Die Razzia im Flüchtlingsheim an der Herkulesstraße hat Folgen auf Seiten der Stadt. Es solle in elektronisches Zugangssystem installiert werden. Dieses funktioniert per Fingerabdruck.

Der Messerstecher (27) wird von zwei Polizeibeamten aus dem Hauptbahnhof geführt.
Kölner Hauptbahnhof
Todes-Attacke bei Pizza Hut: Angreifer in Haft!

Diese Tat schockiert ganz Köln: Ein Mann stach Freitagnachmittag einen Angestellten (27) bei Pizza Hut im Kölner Hauptbahnhof nieder. Nun wurde er wegen Totschlags verhaftet. Pizza Hut bleibt vorerst geschlossen. Traurige Kölner legten Blumen, Kerzen und Fotos nieder.

Im ersten Stock dieses Hochhauses in Köln-Chorweiler kam es zu einer heftigen Explosion.
Explosion in Chorweiler
Bewohner schockiert: „Tür flog quer durchs Wohnzimmer“

Chorweiler, Freitagmorgen, kurz nach 9 Uhr: Plötzlich gibt es in der Stockholmer Allee einen lauten Knall, Fenster zerbersten und Wohnungstüren werden aus den Angeln gerissen. Der Grund: Ein schlecht platzierter Campingkocher!

Anzeigen




Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos