Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
  • auf Facebook
  • auf Twitter

Unfall in Longerich Tourist (80) von KVB-Linie 15 überfahren

Köln -

Ein 80-jähriger Tourist aus Spanien ist gestern Abend bei einem Unfall mit einer KVB-Bahn ums Leben gekommen.

Der Senior wollte die Gleise an der Johannes-Rings-Straße in Longerich überqueren. Er ging los, als die Ampel „Grün“ zeigte. Nach Angaben der Polizei schaffte es der Mann dann nicht rechtzeitig, die Gleise zu verlassen, als die Ampel auf „Rot“ umsprang.

Er wurde von der herannahenden Bahn der Linie 15 erfasst. Die Verletzungen waren so schwer, dass der Senior noch an der Unfallstelle starb.

Der Bahnfahrer wurde mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht.