Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unfall in Longerich: Tourist (80) von KVB-Linie 15 überfahren

KVB-Unfall in Longerich
Köln –  

Ein 80-jähriger Tourist aus Spanien ist gestern Abend bei einem Unfall mit einer KVB-Bahn ums Leben gekommen.

Der Senior wollte die Gleise an der Johannes-Rings-Straße in Longerich überqueren. Er ging los, als die Ampel „Grün“ zeigte. Nach Angaben der Polizei schaffte es der Mann dann nicht rechtzeitig, die Gleise zu verlassen, als die Ampel auf „Rot“ umsprang.

Er wurde von der herannahenden Bahn der Linie 15 erfasst. Die Verletzungen waren so schwer, dass der Senior noch an der Unfallstelle starb.

Der Bahnfahrer wurde mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
SEK-Beamte begleiten Lehrer Gregor Iwanoff ins Freie. Er wurde von den Einsatzkräften fälschlicher Weise für den Gesuchten  gehalten.
Gymnasium Kreuzgasse
Amok-Angst: Sportlehrer eine Stunde lang unschuldig in Handschellen

Der Pauker: „Eine Stunde lang musste ich in Handschellen verbringen, bis sie meine Angaben überprüft hatten und mir die Fesseln wieder abnahmen.“

Alexander Posth, Anna Hofbauer, Natascha Ochsenknecht und Willi Herren.
Treffen in Köln
Natascha Ochsenknecht: Dreh bei Willi Herren

Was machen Natascha Ochsenknecht, Willi Herren, Alexander Posth und Anna Hofbauer zusammen in Köln? Wir haben die Auflösung.

Unter anderem wurden geklaute Fahrräder von der Polizei beschlagnahmt.
Poller Holzweg
Groß-Razzia in Kölner Flüchtlingsheim

Die Kölner Polizei griff nach Anwohner-Hinweisen durch und führt seit sechs Uhr eine Durchsuchung am Poller Holzweg durch.

Anzeigen


Umfrage

Lohnt sich eine Lauf-App für Hobby-Jogger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos