l

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Überfall auf Seniorin: Brutalo-Räuber aus Poll geschnappt

Köln –  

Sie haben sie! Die beiden Räuber, die Dienstagabend eine Seniorin (84) brutal ausgeraubt haben, sind gefasst! Sie sind gerade einmal 17 und 18 Jahre alt!

Ein 18-Jähriger, der bereits am Donnerstagabend von der Polizei mitgenommen wurde, aber nur als Zeuge galt, wird mittlerweile als dringend tatverdächtig angesehen. Seinen Komplizen, einen 17-Jährigen, nahmen die Beamten am Freitagnachmittag im Übergangswohnheim am Poller Damm fest. Er wurde vom Opfer zweifelsfrei wiedererkannt.

Beide Festgenommenen haben die Tat nicht gestanden.

Die Räuber hatten am Dienstagabend eine 84-Jährige in Poll in ihrer eigenen Wohnung ausgeraubt. Die alte Dame wurde geschlagen, gewürgt und gefesselt, die Angreifer rissen ihr sogar ihre Ohrringe aus den Ohrläppchen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Kölns neuer Erzbischof Rainer Maria Woelki während des Pontifikalamts im Dom.
Geschenke für Woelki
Bayer-Schal und 'ne Packung Schmerztabletten

In diesen Minuten findet die Amtseinführung von Rainer Maria Kardinal Woelki zum neuen Erzbischof von Köln im Dom statt.

Kölner Eltern in Angst: Treibt ein Kinderfänger sein Unwesen? (Symbolfoto)
Weitere Fälle bekanntgeworden
Eltern in Angst vor einem Kinderfänger in Köln

Wollte der Mann, der im Hahnwald eine Neunjährige angelockt hat, sich in Rodenkirchen zwei Siebenjährige schnappen und danach einen Achtjährigen?

Dichte Rauchschwaden steigen in den Hürther Himmel hinauf.
Dichter Qualm
Feuer bei Evonik in Kalscheuren

Bei der Evonik-Degussa kam es am Samstagmorgen zu einem Feuer! Eine dichte Rauchwolke steht über dem Gewerbegebiet in Hürth-Kalscheuren..

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos