Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Total ausgerastet: Schwarzfahrer (14) verprügelt vier Kontrolleure

Foto: dpa (Symbolfoto)
Köln –  

Ticket-Kontrolle am Montagabend in der S11 in Richtung Kölner Hauptbahnhof - da flog ein 14-Jähriger als Schwarzfahrer auf.

Doch einfach seine Personalien hinterlegen wollte der Jugendliche nicht. Vielmehr ist der Jugendliche vollkommen ausgeflippt, hat das Zugpersonal beschimpft und attackiert.

Wahnsinn: Der 14-Jährige hat sich mit vier Kontrolleuren angelegt und auf sie eingeschlagen, zwei der Männer mussten ins Krankenhaus. Nun kann sich der Jugendliche auf ein Strafverfahren einstellen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Liebesschlösser auf der Hohenzollernbrücke. In Paris formiert sich jetzt Widerstand gegen die Schlösser.
Gegen-Offensive in Paris
Hohenzollernbrücke: Kölner Liebesschlösser auch in Gefahr?

In Paris gibt's jetzt eine Anti-Liebesschloss-Initiative. Warum? Und droht so etwas auch in Köln?

Cathy und Lugner beim Opernball: Es war ihr erster gemeinsamer Auftritt in der Öffentlichkeit.
Cathy Schmitz
Kölsches Playmate ist die Neue von Richard Lugner

Die kölsche Blondine ist das Top-Gesprächsthema in Österreichs Promi-Welt: Die 24-Jährige ist die Neue an der Seite von Richard Lugner (81). Und bekam natürlich einen neuen Namen verpasst.

Diese Männer sollen zu den gesuchten Tätern gehören.
Wer kennt diese Schläger?
Brutaler Überfall auf 22-Jährigen an KVB-Haltestelle

Brutaler Raubüberfall an einer KVB-Haltestelle: Ein 22-jähriger Mann war am 22. Februrar dieses Jahres an der Station Köln-Mengenich aus der Bahn der Linie 3 ausgestiegen und kurz darauf von einer Gruppe junger Erwachsener ausgeraubt worden.

Dat Fest 21. Juni 2014 Köln
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos