Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Tatort Rhodiusstraße: Mülheim: Brandstifter zünden mehrere Autos an

Köln -

Brandstiftung in Mülheim: In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte zwei Autos angezündet – das Feuer griff auf zwei weitere Wagen über. Darunter war auch ein schwarzer Mercedes.

Gegen 3.15 Uhr wurde der Polizei zufolge ein Wagen in der Rhodiusstraße in Brand gesetzt, eine Viertelstunde später folgte ein Auto, das rund 500 Meter weiter abgestellt war. Das Feuer breitete sich aus, insgesamt wurden vier Autos durch die Brandstifter beschädigt.

Hinweise auf die Täter gibt es noch nicht, der Sachschaden liegt einer ersten Schätzung zufolge bei rund 25.000 Euro.

(jtr)