Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Schuld ist das Wetter : A1 am Sonntag doch nicht gesperrt

Die geplante Sperrung am Sonntag auf der Autobahn 1 zwischen Bocklemünd und dem Kreuz Köln-Nord entfällt.

Die geplante Sperrung am Sonntag auf der Autobahn 1 zwischen Bocklemünd und dem Kreuz Köln-Nord entfällt.

Foto:

Udo Gottschalk

Köln -

Die geplante Sperrung am Sonntag auf der Autobahn 1 zwischen Bocklemünd und dem Kreuz Köln-Nord entfällt. Dafür ist die schlechte Wetterprognose ausschlaggebend. Deshalb sollen erst am Dienstag erste Maßnahmen getroffen werden, die Fahrbahn zu verengen.

Die Arbeiten sollen dann insgesamt ein Jahr lang dauern. In diesem Zeitraum werden die Brücken über der Autobahn abgerissen und neu aufgebaut. Sie weisen erhebliche Mängel auf.