l

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Schon ab 5 €: Raus aus der Kälte: Aktiv-Tipps mit Dach überm Kopf

Le Parkour: Lieber mal in der warmen Halle trainieren bevor ihr in der wilden Stadt Hindernisse überquert.
Le Parkour: Lieber mal in der warmen Halle trainieren bevor ihr in der wilden Stadt Hindernisse überquert.
Foto: Tivity.de
Köln –  

Draußen ist es eisig - ihr wollt am Wochenende aber trotzdem aktiv sein? Dann geben wir euch hier gemeinsam mit Tivity.de warme Tipps für tolle Indoor-Aktivitäten: Raus aus der Kälte, rein in den Aktiv-Spaß mit Dach überm Kopf - schon ab 5,00 €.

8 EINHEITEN LE PARKOUR TRAINING INDOOR
In vielen Actionfilmen sieht man's mittlerweile: Menschen, die von einem Hausdach zum anderen springen, große Hindernisse überwinden und ihr fragt euch, ob das wirklich funktioniert? Ja, das tut's! Das Training ist so aufgebaut, dass nach einer kurzen knackigen Aufwärmung neue Techniken erlernt oder bekannte verbessert werden können. Kommt zum Training und probiert es selbst! Preis: 48,00 € pro Person für 8 x 90 Minuten Parkour-Spaß. Mehr: Hier mehr Infos, Termine + Anmeldung

Was vorm Dom geht, geht auch in der Halle: Lerne tolle Fußball-Tricks!
Was vorm Dom geht, geht auch in der Halle: Lerne tolle Fußball-Tricks!
Foto: Tivity.de

FUSSBALL-FREESTYLE WORKSHOP IN DER HALLE
Fußball-Freestyle, die Kunst mit dem Ball möglichst spektakulär zu jonglieren, greift weiter um sich: Die neue Trendsportart steht für Freiheit, Individualität und Lebensgefühl. In den letzten Jahren ist die Szene der Freestyler, dank weltweiter Vernetzung via Internet, stark gewachsen. Erlerne von echten Profis die besten, spektakulärsten Fußball-Freestyle Tricks. Preis: 5,00 € pro Person. Mehr: Hier mehr Infos, Termine + Anmeldung

INDOOR-GOLFKURS FÜR KALTE TAGE
Golf ist ein Schön-Wetter-Sport? Nicht bei uns! Wir lassen uns nicht von den trüben, regenerischen und verschneiten Tagen des Winters beeinflussen. Wir trotzen dem Wetter und zeigen allen, dass es auch ohne Sonnenschein geht. Du wolltest schon immer mal Golf spielen? Dann lass dich nicht vom Wetter abhalten! Schnupper doch mal ins Indoor Golf Training rein und zeig dem Wetter die rote Karte! Entdecke auch die Leidenschaft Golf! Preis: 19,00 € pro Person. Mehr: Hier mehr Infos, Termine + Anmeldung

ASTHANGA-YOGA BEWEGT, DEHNT & ENTSPANNT
Ein festgelegter Ablauf von systematisch aufgebauten Körperhaltungen, die verbunden werden durch einen dynamischen Wechsel. Die Übungen erfolgen stets unter Aktivierung der Körpermitte. Der ideale Sport für Personen mit Rückenproblemen und Problemen am Bewegungsapparat - unter fachgerechter Anleitung. Preis: 29,00 € pro Person. Mehr: Hier mehr Infos, Termine + Anmeldung

Das ist Tivity.de

Tivity.de bietet einen Marktplatz für eine etwas andere Freizeitgestaltung am Wochenende: Die Macher der Website versprechen Erlebnisse mit Menschen, die ihre Leidenschaft mit den Kurs-Teilnehmern teilen möchten. Keine anonymen Aktivitäten von der Stange, sondern von Personen, die lieben, was sie tun. Jeder kann etwas anbieten: vom Kochkurs zur Streetartführung - vom Comics Zeichnen bis zum Barista und Kaffee Workshop. Website: www.tivity.de.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die Polizei sucht derzeit nach Zeugen, die gesehen haben, wie der 29-Jährige in Porz niedergestochen wurde.
Notoperation
Messerangriff in Porz - Mann lebensgefährlich verletzt

Nach ersten Ermittlungen kam es zum Streit zwischen vier Männern. Ein 17 bis 18 Jahre alter Mann soll schließlich zum Messer gegriffen haben.

Viele Künstler kamen bei Marie-Luise Nikuta (r.) vorbei: Sepp Ferner (Cöllner), Micky Brühl, Linus, Oli Blum, Uwe Modler und Andrea Schönenborn (Kölsches Rattepack) und Liedermacher Björn Heuser.
400 Orden nach einer Stunde
Nikuta-Flohmarkt: Fansturm im Altersheim

11.11 Uhr am Samstagmorgen: Wie es sich für eine Motto-Queen gehört, eröffnete Marie-Luise Nikuta ihren Fastlovends-Trödelmarkt standesgemäß. Was dann folgte, überwältigte die Nikuta aber vollends.

Der neue Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki mit  einem Poster, das ihn im Erzbistum herzlich willkommen heißt. Das Original prangt am Domforum – 12 x 10 Meter hoch.
Himmlischer Rummel in Köln
Erzbischof Woelki als neuer Hoffnungsträger gefeiert

„Hier bin ich!“, sagte Rainer Maria Kardinal Woelki (58) am Samstag bei seiner Amtseinführung im Kölner Dom. Endlich! Köln hat wieder einen Erzbischof.

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos