Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Reinfall zum Auftakt : Bibber-Frühling! Nur zwei trauten sich ins Freibad

Selma und ihr Vater Martin Tamboga hatten das Freibad für sich allein.
Selma und ihr Vater Martin Tamboga hatten das Freibad für sich allein.
Foto: Udo Gottschalk
Köln –  

Seit Donnerstag läuft offiziell die diesjährige Freibadsaison - und entpuppt sich bislang als echter Reinfall...

Während es im Vorjahr, auf den Tag genau, mit bis zu 20 Grad und strahlendem Sonnenschein Hunderte von Freibadgängern in das Stadionbad in Müngersdorf trieb, herrschte zum Auftakt in 2013 bei mauen sechs Grad und unangenehmem Nieselregen gähnende Leere.

Bis auf zwei Menschen, die das Bad quasi allein für sich hatten: Martin Tamboga (49) und seine Tochter Selma (12) trauten sich in das kühle Nass.

„Wir schwimmen dreimal in der Woche zusammen. Uns macht der Regen nichts, wir sind da abgehärtet“, erklärt der Vater. Mit der Tochter kletterte er sogar auf das Drei-Meter-Brett und sprang mit ihr Hand in Hand fröhlich ins Wasser.

Und das Wetter streikt diese Woche weiter: Bei immerhin milderen 17–20 Grad soll es immer wieder zu kräftigen Regenschauern kommen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Der Betrieb der Rheinseilbahn bleibt bis ins nächste Jahr eingestellt.
Nach Sturm-Drama
Seilbahn-Betrieb bis Jahresende eingestellt

Nach dem Zwischenfall mit dem spektakulären Rettungseinsatz bleibt die Seilbahn weiterhin außer Betrieb: Dieses Jahr wird es keine weiteren Fahrten mehr geben.

1962: Hans „de Knoll“ Schäfer (heute 87) mit der Meisterschale.
Bewegende Bilder
Die wilden 60er im Panini-Album

Der große Panini-Sammelspaß: Zum 50. Geburtstag des EXPRESS in diesem Jahr gibt’s die Chronik Kölns zum Sammeln, Tauschen, Kleben – mit 204 original Panini-Stickern! Großes Kapitel: Die wilden 60er Jahre.

Im vergangenen Jahr zogen die Autonomen übergangsweise in das Gebäude am Eifelwall.
Luxemburger Straße
Neuer Standort für das Autonome Zentrum

Wie die Stadt Köln am Freitag mitteilte, habe man mit den Betreibern des Autonomen Zentrums eine Vereinbarung über einen neuen Standort geschlossen.

Anzeigen




Umfrage

Lohnt sich eine Lauf-App für Hobby-Jogger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos