Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Reinfall zum Auftakt : Bibber-Frühling! Nur zwei trauten sich ins Freibad

Selma und ihr Vater Martin Tamboga hatten das Freibad für sich allein.
Selma und ihr Vater Martin Tamboga hatten das Freibad für sich allein.
 Foto: Udo Gottschalk
Köln –  

Seit Donnerstag läuft offiziell die diesjährige Freibadsaison - und entpuppt sich bislang als echter Reinfall...

Während es im Vorjahr, auf den Tag genau, mit bis zu 20 Grad und strahlendem Sonnenschein Hunderte von Freibadgängern in das Stadionbad in Müngersdorf trieb, herrschte zum Auftakt in 2013 bei mauen sechs Grad und unangenehmem Nieselregen gähnende Leere.

Bis auf zwei Menschen, die das Bad quasi allein für sich hatten: Martin Tamboga (49) und seine Tochter Selma (12) trauten sich in das kühle Nass.

„Wir schwimmen dreimal in der Woche zusammen. Uns macht der Regen nichts, wir sind da abgehärtet“, erklärt der Vater. Mit der Tochter kletterte er sogar auf das Drei-Meter-Brett und sprang mit ihr Hand in Hand fröhlich ins Wasser.

Und das Wetter streikt diese Woche weiter: Bei immerhin milderen 17–20 Grad soll es immer wieder zu kräftigen Regenschauern kommen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Das ist die Mega-Bombe von Köln! Um 15.53 Uhr meldeten Entschärfer Wolfgang Wolf (li.) und sein Kollege Dirk Putzer vom Kampfmittelbeseitigungsdienst: „Bombe entschärft!“
Sprengmeister Wolf und Putzer
So killten sie die 1000-Kilo-Bombe von Köln!

Sprengmeister Wolfgang Wolf (62) und sein Kollege Dirk Putzer (48) sind die Helden von Köln. Aber wie genau funktioniert eigentlich so eine Entschärfung?

Das hier ist die 1000-Kilo-Bombe, die Köln in Atem gehalten hat.
„In Zürich ist sie hochgegangen“
Das sind die besten Tweets zur Kölner Bombenentschärfung!

Am Mittwochnachmittag um 15.53 Uhr war es soweit. Die 1000-Kilo-Bombe in Köln-Riehl wurde entschärft. Auch auf Twitter war das Thema sehr gefragt.

Vari-Weibchen Tanja hält den Kopf schief. Vermutlich hatte sie einen Schlaganfall.
Tiere mit Schmerzen
Auch Rentner im Kölner Zoo „haben Rücken“

Die betagten Grizzlys aus dem Kölner Zoo, Friedericke und Reiner Maria, sollen nach Wuppertal verlegt werden. Sie sind zu alt. Doch wie geht es eigentlich den anderen Tier-Rentnern?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos