Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Regelmäßige Einnahmequelle: Stadtverwaltung verkauft Meldedaten

„Spiegel Online“ untersuchte den Verkauf der Meldedaten.
„Spiegel Online“ untersuchte den Verkauf der Meldedaten.
 Foto: dpa
Köln –  

Die Stadtverwaltung verkauft regelmäßig Meldedaten. Nach einer Untersuchung von „Spiegel Online“ wurden 2010 genau 339.712 Auskünfte an Firmen oder Privatpersonen erteilt, 2011 waren es 337.294 Auskünfte. Einnahmen: 931.000 Euro bzw. 885.000 Euro.

„Wir geben die Daten aber nicht für privatwirtschaftliche Zwecke heraus, sondern wenn zum Beispiel Stromversorger, Krankenkassen oder Versandfirmen säumige Kunden suchen“, so Hubertus Tempski, Ordnungsamts-Vizechef.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Das ist die Mega-Bombe von Köln! Um 15.53 Uhr meldeten Entschärfer Wolfgang Wolf (li.) und sein Kollege Dirk Putzer vom Kampfmittelbeseitigungsdienst: „Bombe entschärft!“
Sprengmeister Wolf und Putzer
So killten sie die 1000-Kilo-Bombe von Köln!

Sprengmeister Wolfgang Wolf (62) und sein Kollege Dirk Putzer (48) sind die Helden von Köln. Aber wie genau funktioniert eigentlich so eine Entschärfung?

Das hier ist die 1000-Kilo-Bombe, die Köln in Atem gehalten hat.
„In Zürich ist sie hochgegangen“
Das sind die besten Tweets zur Kölner Bombenentschärfung!

Am Mittwochnachmittag um 15.53 Uhr war es soweit. Die 1000-Kilo-Bombe in Köln-Riehl wurde entschärft. Auch auf Twitter war das Thema sehr gefragt.

Vari-Weibchen Tanja hält den Kopf schief. Vermutlich hatte sie einen Schlaganfall.
Tiere mit Schmerzen
Auch Rentner im Kölner Zoo „haben Rücken“

Die betagten Grizzlys aus dem Kölner Zoo, Friedericke und Reiner Maria, sollen nach Wuppertal verlegt werden. Sie sind zu alt. Doch wie geht es eigentlich den anderen Tier-Rentnern?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos