Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Promo-Besuch in Köln: Selena Gomez: Kurze Kölner Mädeltour

Von
Zuckersüßes Quartett: Vanessa Hudgens, Selena Gomez, Ashley Benson and Rachel Korine (v. l.) sind heute in Köln zu Besuch.
Zuckersüßes Quartett: Vanessa Hudgens, Selena Gomez, Ashley Benson and Rachel Korine (v. l.) sind heute in Köln zu Besuch.
 Foto: Getty Images For vitaminwater
Köln –  

Was ist das Richtige für eine junge Frau, die sich gerade von ihrem Freund getrennt hat? Richtig! Entweder eine Tour mit ihren Mädels oder sich in die Arbeit stürzen.

Und das (un)glückliche US-Sternchen Selena Gomez (20) hat derzeit beides: Als Ablenkung von ihrem Ex, dem Teenieschwarm Justin Bieber (18), ist sie aktuell auf Europa-Tour, stellt ihren aktuellen Kinostreifen „Spring Breakers“ vor und kommt am Mittwoch nach Köln!

In dem Film spielt sie das College-Mädel Faith, das mit ihren Freundinnen Candy, Brit und Cotty (Vanessa Hudgens, Ashley Benson und Rachel Korine) in Florida die größte US-Semesterparty feiern will. Dazu überfallen die vier Mädels, die größtenteils im Bikini durch den Film hüpfen, kurzerhand eine Tankstelle und landen daraufhin im Knast.

Viele Blicke werden die Fans aber nicht auf das Quartett werfen können: Anreise aus Berlin ist morgens, dann geht’s zu den „TV Total“-Studios in Mülheim, abends wieder Abflug. Schon hart, so eine Mädeltour...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
1.000 Fässer mit dem gepanschten Kölsch wurden sichergestellt.
1000 Fässer beschlagnahmt
Betrüger verkauften gefälschtes Kölsch schon seit Jahren!

Den Kripo-Beamten standen Schweißperlen wegen der Hitze auf der Stirn, als sie in Niehl einen Getränkehandel hochnahmen. Doch ein Glas Kölsch mochten sie nicht. Denn das Zeug, das sie beschlagnahmten, war gefälscht!

Dieser unbekannte Mann wurde am Freitag tot am Rheinufer entdeckt. Die Polizei versucht bislang vergeblich seine Identität zu klären.
Polizei sucht mit Fotos
Männliche Leiche am Rheinufer - wer ist der Unbekannte?

Bereits am Freitag fanden Angler den leblosen Körper eines Unbekannten. Bislang versuchte die Polizei vergeblich, die Identität des Toten zu klären. Nun wendet sie sich damit an die Öffentlichkeit!

Der Mann stach mit einem Messer auf sein Opfer ein.
Streit in Köln-Buchheim eskaliert
Messerattacke! Frau (35) lebensgefährlich verletzt

Gegen 21 Uhr kam es in einem Haus auf der Beuthener Straße zwischen der 35-Jährigen und einem Mann (46) zu einem heftigen Streit. Plötzlich eskalierte die Situation, der Mann stach mit einem Messer mehrfach auf die Frau ein.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln