Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Partynacht in Köln: Rihanna zu Lucky: „Du hast mir den Abend versüßt“

Lucky zeigt stolz sein Shirt.
Lucky zeigt stolz sein Shirt.
 Foto: Privat
Köln –  

Er brachte einen Weltstar zum Jubeln. Hobby-Sänger Lucky (35) zauberte mit seinen Karaoke-Interpretationen im „Thai Royal“ US-Sängerin Rihanna (25) ein Lächeln auf die Lippen. „Bevor sie ging, kam sie plötzlich auf mich zu“, erinnert sich Lucky.

„Du hast mir den Abend versüßt“, so der Superstar und gab zur Belohnung das einzige Autogramm, zu dem sich die etwas Fan-scheue Rihanna bei ihrer Köln-Tour überwand.

„Sie zückte einen Stift, signierte mir mein Shirt. Ich wusste gar nicht, wie mir geschah.“ So prangte auf Luckys stolzgeschwellter Brust: „Köln 2013, Rihanna.“

Das musste gefeiert werden! „Mein Cousin machte gleich ein Foto. Dann zogen wir weiter und machten Party.“ Irgendwann zog Lucky dann das Shirt aus, damit es nicht noch dreckiger wurde – beinahe ein folgenschwerer Fehler.

Denn: „Als ich morgens aufgewacht bin, war es weg. Hätte ich nicht den EXPRESS gelesen, hätte ich es echt für einen Traum gehalten“, so der unglückliche Lucky, der aber dann wieder aufatmen konnte. Eine Freundin hatte es zur Sicherheit an sich genommen.

„Ich hab ihr gesagt: Bloß nicht waschen. Das hatte ich ja Rihanna versprochen...“

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Durch diesen Garten kamen die Täter und schossen durch das rechte Kellerfenster. Die Kripo hat es mit einer Holzplatte verbarrikadiert (roter Kreis).
Bluttat in Mehrfamilienhaus
Albaner in Ehrenfelder Kellerwohnung hingerichtet

In einem Ehrenfelder Mehrfamilienhaus sind zwei Albaner in einer Kellerwohnung von Unbekannten niedergeschossen worden. Ein Mann war sofort tot, das andere Opfer konnte per Not-OP gerettet werden.

Yilmaz Dziewior ist seit Februar neuer Direktor des Museum Ludwig.
Direktor des Museum Ludwig im Gespräch
Yilmaz Dziewior: Die Schule führte mich zur Kunst

Der gebürtige Bonner kommt als Direktor nun zurück nach Köln, nach Hause. Im Köln-Gespräch verrät er uns, was er an Köln mag und wie er das Ludwig-Jubiläumsjahr 2016 gestalten will.

Polizisten in Schusswesten stehen vor dem BMW in dem die angeschossene Frau saß. Im Hintergrund besprechen sich zwei Kripoermittlerinnen.
„Aktenzeichen XY“
Schüsse nach WM-Sieg: Fall bleibt rätselhaft

Nach dem WM-Finale fielen Schüsse: Die Täter sind weiterhin unbekannt. Kann "Aktenzeichen XY" den Fall klären?

Anzeige

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Die Erlöse aus der Versteigerung der exklusive Sonderedition ADAM by Bryan Adams im Camouflage-Look gehen an „Wir helfen“.

Damit kein Kind ohne Zuhause aufwächst: Wir versteigern zugunsten unserer Aktion „Wir helfen“ die exklusive Sonderedition ADAM by Bryan Adams im Camouflage-Look, die der kanadische Rockstar und Fotograf im Rahmen einer Kooperation mit Opel gestaltete.

Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland

Lernen Sie in der KVB-Kundenzeitung neue Mobilitätskonzepte für Köln kennen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos