Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nahe Einsturzstelle Stadtarchivs: Loch in der Straße - Vollsperrung der Ulrichgasse

Mitten auf der Ulrichgasse klafft ein Loch im Boden.
Mitten auf der Ulrichgasse klafft ein Loch im Boden.
Foto: Oliver Post

Nicht nur Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes war baff, als sie am Sonntagnachmittag über die Ulrichgasse fahren wollte: Die Straße war komplett gesperrt worden, der Verkehr wurde ins Rechtsrheinische umgeleitet - denn ein ca. 2 mal 4 Meter großer Krater hatte sich gebildet.

In Sichtweite der Einsturzstelle des Stadtarchivs sorgte das Loch für Unruhe bei den Anwohnern. Stadtdirektor Guido Kahlen: "Es ist für uns überraschend ein großer Hohlraum aufgetreten. Unter der Fahrbahn liegen alte Keller und Kellergewölbe."

Kahlen sagte, dass keinen Zusammenhang mit dem U-Bahn-Bau gebe.

Wegen der Reparaturarbeiten ist in Richtung Zollstock nur eine Spur der Nord-Süd-Fahrt befahrbar. In Richtung Innenstadt ist der linke Fahrstreifen dicht.

Im Berufsverkehr sollte der Bereich umfahren werden. Es kommt zu heftigen Verkehrsstörungen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
In der linken, von der Polizei versiegelten Garage stand der Wagen, in dem das Mädchen gefunden wurde.
Schock-Fund in Lindenthal
Nackt und gefesselt in Lieferwagen gefunden: 17-Jährige wurde vergewaltigt

Schock-Fund in Köln-Lindenthal: In einer Garage an der Aachener Straße haben Polizisten am Montagabend in einem Lieferwagen ein 17-jähriges Mädchen entdeckt.

Die Feuerwehr rückte mit mehreren Löschzügen an.
Humboldt-Gremberg
Explosion in Küche pustet Wand um – keine Verletzten

In einem Wohnhaus in Humboldt-Gremberg ist es am Dienstagmittag zu einer Explosion gekommen. Fenster barsten, eine Wand stürzte ein, aber zum Glück wurde niemand verletzt.

Im Geschäft machten die Diebe fette Beute.
Keller-Coup auf der Keupstraße
Diebe stemmten Loch in Decke: Juwelier unbemerkt ausgeräumt

Verrückter Coup in Köln-Mülheim. Diebe sind in einen Juwelier eingebrochen. Vorher hatten sie sich im Keller des Hauses eingenistet.

Anzeigen


Umfrage

Sind die Kölner Straßen zu gefährlich für Fußgänger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos