Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Nach Suche mit Video: Treter von Höhenberg stellt sich der Polizei

Der brutale Angriff in Höhenberg.
Der brutale Angriff in Höhenberg.
 Foto: Polizei
Köln –  

Erfolg für die Kölner Polizei: Nach der Fahndung mit einem Handyvideo hat sich einer der Räuber vom Höhenberg gestellt.

Der 22-Jährige hatte mit zwei Komplizen einen 24-Jährigen angegriffen und auf den am Boden liegenden eingetreten. Das war im Oktober - nun hatte die Polizei ein Video der Tat veröffentlicht, das ein Zeuge mit dem Handy gemacht hatte.

Der Täter hat in der Vernehmung die komplette Tat gestanden, er wurde im Anschluss wieder entlassen - keine Haftgründe! Die Jagd nach seinen Komplizen geht weiter.

Höhenberg: Täter stellt sich der Polizei
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die Zülpicher Straße soll rechts und links des Walls für den Fahrzeugverkehr gespertt werden.
Keine Untersuchung der Auswirkungen
Zülpicher Straße wird gesperrt

Die Politiker wollen die Zülpicher Straße rechts und links des Walls für den Verkehr komplett absperren lassen. Und dabei wollen sie auf die sonst üblichen Voruntersuchungen über die Auswirkungen verzichten.

Es gab auch Szenen, in denen Channing Tatum Klamotten trug. Diese waren bei den Damen höchst unbeliebt.
Sommerkino im Ausnahmezustand
Dank Channing Tatum: Frauen-Ekstase im Rheinauhafen!

Ausnahmezustand im Rheinaufhafen: Der neue Film von Channing Tatum lockte eine beachtliche Frauenquote ins Open-Air-Kino.

EXPRESS zeigt sie exklusiv: Diese 10-Zentner-Bombe hielt Köln in der Nacht zu Freitag in Atem!
Nach der Entschärfung in Deutz
Wie viele Bomben liegen noch im Kölner Boden?

Der Tag nach der Entschärfung der 500-Kilo-Bombe am Rheinboulevard in Deutz. Was sich viele jetzt fragen: Wie viele Bomben liegen eigentlich noch im Kölner Boden?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln