Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Express.de | Mehrere Verletzte!: Bewaffneter Täter stürmt Postbank-Filiale in Erftstadt-Liblar
09. March 2016
http://www.express.de/23692646
©

Mehrere Verletzte!: Bewaffneter Täter stürmt Postbank-Filiale in Erftstadt-Liblar

20160309_105834_resized

Ein bewaffneter Täter überfiel um 9.20 Uhr die Postbank-Filiale an der Poststraße.

Foto:

Rust

Erftstadt-Liblar -

Brutaler Raubüberfall in Erftstadt-Liblar: Am Mittwochmorgen um 9.20 Uhr ist ein bewaffneter Täter in die Postbank-Filiale an der Poststraße gestürmt.

Nach EXPRESS-Informationen schlug er mit einer Pistole einen Angstellten (22) und seine Kollegin (46) nieder. Dann griff er in die Kasse.

Einer geschockte Kundin gelang es, nach draußen zu laufen. Auf der Straße versuchte sie, ein Auto zu stoppen, um Hilfe zu holen. Doch der Fahrer reagierte nicht.

Daraufhin wandte sich die Frau an einen Passanten (71). Der Rentner zögerte nicht lange und rannte in die Bank. Dabei kam ihm der Bankräuber entgegen. Der Täter schlug den Mann zu Boden und flüchtete auf einem lilafarbenen Damenrad über die Bahnhofstraße.

überfall Erfstadt

Die Fahndung nach dem Täter läuft.

Foto:

Rust

Sowohl die beiden Angestellten als auch der Renter mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie schwer die Verletzungen der Opfer sind, ist noch nicht bekannt.

Die Fahnung läuft auf Hochtouren. Die Polizei sucht den Autofahrer, der nicht angehalten hatte. Außerdem versucht sie zu klären, ob das lila Damenrad mit einer Kiste auf dem Gepäckträger vor kurzem gestohlen worden ist. Die Höhe der Beute ist noch unbekannt.