Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Lauf, Millowitsch, lauf!: Gestüt Röttgen: Rennpferdchen getauft

Von
Täufling und Pate verstehen sich: Peter Millowitsch mit dem Fohlen „Millowitsch“, das später internationale Galopprennen gewinnen soll.
Täufling und Pate verstehen sich: Peter Millowitsch mit dem Fohlen „Millowitsch“, das später internationale Galopprennen gewinnen soll.
Foto: Wand
Köln –  

Sekt – eine neue Erfahrung für Millowitsch! Das Fohlen Millowitsch, wohlbemerkt! Am Montag wurde der vier Monate alte Sohn von Muriel (7) und Sehrezad (8), beides ehedem erfolgreiche Rennpferde, getauft. Pate: Peter Millowitsch (64).

Und der Patenonkel wünschte sich vom Täufling, ihn bald bei den Galopprennen von Baden-Baden, Longchamp (Paris) oder beim Kentucky-Derby laufen zu sehen. Erfolgreich versteht sich. Bekräftigt wurde der Wunsch auf dem Gestüt Röttgen standesgemäß mit einem Spritzer Sekt – vorsichtig auf die Pferdenüstern gesprengt – was das Fohlen mit gespitzten Ohren durchaus goutierte.

Das Fohlen „Millowitsch“ mit Peter Millowitsch und den  Züchtern Holger und Alexandra  Renz.
Das Fohlen „Millowitsch“ mit Peter Millowitsch und den Züchtern Holger und Alexandra Renz.
Foto: Wand

Mächtig stolz auf „ihren“ Millowitsch ist das Züchterehepaar Dr. Alexandra und Holger Renz (45, 52). Ausgesucht hat den Namen Holger Renz: „Der Anfangsbuchstabe des Namens der Mutter muss sich beim Fohlen wiederholen“, erklärt er. „Weil ich Kölner mit Herz und Seele bin und immer gern im Theater an der Aachener Straße war, kam ich auf Millowitsch.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Ein Polizist sichert Spuren am Unfallort. Der Fahrer hatte sich blutend aus dem Staub gemacht.
24-Jähriger zerlegte Luxusauto
Hey Papi, dein Benz ist Schrott...

Mit weit überhöhter Geschwindigkeit raste der 24-Jährige über den Ring. An der Ecke Christophstraße verlor er die Kontrolle über den Luxusschlitten und machte einen wahrhaftigen Abflug mit Papas ganzem Stolz.

Anrücken zum Gruppenfoto: Die Feuerwehrmänner mit Hundebesitzerin und Dackeln.
Großeinsatz der Feuerwehr
So lief die Dackel-Rettung in Bocklemünd

Als Slorenta Cioara mit ihren beiden Dackeln zum Gassigehen aufbrach, ahnte sie noch nicht, dass sie zwei Stunden später einen Großeinsatz der Feuerwehr auslösen würde.

Christian, Peter, unser Gewinner Dirk, Kai, Harry, Dirks Begleitung Hans-Peter und Stephan Brings (v.l.) nach dem Konzert.
Im Gaffel am Dom
Brings feiern mit EXPRESS-Gewinnern

Die Bringser Peter, Stephan, Harry, Christian und Kai gönnten sich nach ihrem Konzert im Gaffel am Dom ein Kölsch im Backstage-Bereich. An diesem Abend immer an ihrer Seite: unser EXPRESS-Gewinner.

Dat Fest 21. Juni 2014 Köln
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos