l

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kurioses Winter-Kunstwerk: Knöllchen für „geparktes“ Schneeauto

Schneeauto statt Schneemann. Ein Schneekünstler modellierte einen vergänglichen VW Beetle in Originalgröße. Spaßeshalber hängten die Polizisten mit anerkennenden Worten eine Knolle an die Eisskulptur.
Schneeauto statt Schneemann. Ein Schneekünstler modellierte einen vergänglichen VW Beetle in Originalgröße. Spaßeshalber hängten die Polizisten mit anerkennenden Worten "eine Knolle" an die Eisskulptur.
Foto: dpa
Aachen –  

Das Winter-Chaos im Rheinland hat am Mittwoch zu einer kuriosen Knöllchen-Verteilung geführt.

In Aachen verpassten zwei Polizisten einem „Schneeauto“ eine Verwarnung. Die Beamten rätselten noch, um welche Marke es sich wohl handeln könnte, als sie merkten, dass es eine Schneeskulptur war. Ein unbekannter Künstler hatte statt eines Schneemanns einen VW Bettle in Originalgröße modelliert. Aus Spaß hängten sie ein Knöllchen an das Kunstwerk - mit anerkennenden Worten.

Das Schneeauto darf nun dort „geparkt“ bleiben bis es taut. „Der Wagen steht ordnungsgemäß und es waren keine Insassen im Fahrzeug“, sagte ein Polizeisprecher mit einem Augenzwinkern.

Die Originalgetreue Modellierung des Schnee-Beetle führte auch bei den Polizisten zu Staunen.
Die Originalgetreue Modellierung des Schnee-Beetle führte auch bei den Polizisten zu Staunen.
Foto: dpa
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Bei der neuen Stadtwette von EXPRESS und betsafe.com könnt ihr die Spiele aller großen Kölner Vereine tippen.
Mitmachen und gewinnen
Bei der Stadtwette die Spiele der Kölner Top-Clubs tippen

Aufgepasst, Sportsfreunde, jetzt seid ihr gefragt! Bei der neuen Stadtwette von EXPRESS und betsafe.com könnt ihr die Spiele aller großen Kölner Vereine tippen.

Der Breslauer Platz, im Hintergrund der neue Brunnen: Wer sitzen will, muss auf den Boden.
Mehrheit steht!
Bänke für den Breslauer Platz

Vernünftig sitzen kann man am neu gestalteten Breslauer Platz nicht. Die Politiker in der Bezirksvertretung Innenstadt wollen jetzt eine „Korrektur“ beschließen. Es geht darum, den kahlen Platz zu möblieren: mit Sitzgelegenheiten.

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
EXPRESS-Party im GLORIA
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos