Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Dachstuhl in Flammen: Feuer-Drama in Porz-Grengel: Junge (1) tot

Der Dachstuhl des Hauses geriet in Flammen, hier starb ein kleines Kind.
Der Dachstuhl des Hauses geriet in Flammen, hier starb ein kleines Kind.
 Foto: Carsten Rust
Köln –  

Feuer-Drama am Mittwochvormittag in Porz-Grengel: Im Moritz-von-Schwind-Weg, unweit des Flughafens, ist um kurz nach zehn Uhr ein Dachstuhl in Flammen geraten - ein Kleinkind ist in den Flammen ums Leben gekommen!

Schrecklich: Der Junge wurde nicht einmal zwei Jahre alt. Die Mutter des 23 Monate alten Kindes hatte sich in Sicherheit bringen können: Als die Feuerwehr ankam, stand die 31-Jährige im verqualmten Treppenhaus, rief nach ihrem Sohn - doch der dichte Rauch machte es ihr unmöglich, zu ihm zu kommen. Die Mutter kam mit einer schweren Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

Ein zweites Kind, das zuerst auch als vermisst galt, konnte aus eigener Kraft aus dem Haus kommen: Der Vierjährige, der Cousin des verstorbenen Jungen, rannte aus dem brennenden Haus. Er hatte vor dem Brand mit seinem Cousin ferngesehen.

Ein 23 Monate altes Kind überlebte das Feuer nicht.
Ein 23 Monate altes Kind überlebte das Feuer nicht.
 Foto: Carsten Rust

Bei den Löscharbeiten wurden insgesamt drei Feuerwehrmänner leicht verletzt: Als sie in das brennende Obergeschoss stürmten, um nach dem Jungen zu suchen, gab es eine Durchzündung, bei der Verpuffung wurde ein Atemgerät beschädigt. Die drei Feuerwehrmänner erlitten leichte Rauchgasvergiftungen.

Wie es zu dem Brand kam, ist noch vollkommen unklar. Brandermittler der Polizei haben die Arbeit aufgenommen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Silke und Pit: Bankkauffrau und Security-Mann

Das Ehepaar  Pit (43) und Silke Müller (33) ist mit dem Transporter aus Freiburg angereist, um an der Riesen-Parade teilzunehmen.  Mit im Gepäck: die rote Heritage – Pits zweite Harley Davidson. In ihrem alltäglichen  Leben arbeitet sie in der Bank; er kümmert sich beim  Südwestfunk um die Sicherheit.
Das Doppelleben der Freizeitrocker
„Harley Dome Cologne“: 5000 Motorradfreaks am Kölner Tanzbrunnen

Ohrenbetäubendes Dröhnen, Knattern, Brummen kündet von ihrem Kommen. Die Chopper-Freaks sind in der Stadt!

Die Arbeiten an der Brücke fordern die Sperrung. (Symbolfoto)
Deutzer Ring
Sperrungen für Brückenabriss am Pfingstwochenende

Die günstige Verkehrslage an Pfingsten wird in Deutz für einen Brückenabriss genutzt. Für die Arbeiten am Deutzer Ring ist von Samstag bis Dienstag eine Vollsperrung eingeplant.

Unfall in Köln-Deutz
KVB-Linie 4 erfasst Rollerfahrer (43)

Ein Rollerfahrer (43) fuhr am Samstag auf der Deutz-Mülheimer Straße Richtung Norden und wollte am Messekreisel nach links abbiegen. Dann passierte das Unglück...

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos