Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Dachstuhl in Flammen: Feuer-Drama in Porz-Grengel: Junge (1) tot

Der Dachstuhl des Hauses geriet in Flammen, hier starb ein kleines Kind.
Der Dachstuhl des Hauses geriet in Flammen, hier starb ein kleines Kind.
Foto: Carsten Rust
Köln –  

Feuer-Drama am Mittwochvormittag in Porz-Grengel: Im Moritz-von-Schwind-Weg, unweit des Flughafens, ist um kurz nach zehn Uhr ein Dachstuhl in Flammen geraten - ein Kleinkind ist in den Flammen ums Leben gekommen!

Schrecklich: Der Junge wurde nicht einmal zwei Jahre alt. Die Mutter des 23 Monate alten Kindes hatte sich in Sicherheit bringen können: Als die Feuerwehr ankam, stand die 31-Jährige im verqualmten Treppenhaus, rief nach ihrem Sohn - doch der dichte Rauch machte es ihr unmöglich, zu ihm zu kommen. Die Mutter kam mit einer schweren Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

Ein zweites Kind, das zuerst auch als vermisst galt, konnte aus eigener Kraft aus dem Haus kommen: Der Vierjährige, der Cousin des verstorbenen Jungen, rannte aus dem brennenden Haus. Er hatte vor dem Brand mit seinem Cousin ferngesehen.

Ein 23 Monate altes Kind überlebte das Feuer nicht.
Ein 23 Monate altes Kind überlebte das Feuer nicht.
Foto: Carsten Rust

Bei den Löscharbeiten wurden insgesamt drei Feuerwehrmänner leicht verletzt: Als sie in das brennende Obergeschoss stürmten, um nach dem Jungen zu suchen, gab es eine Durchzündung, bei der Verpuffung wurde ein Atemgerät beschädigt. Die drei Feuerwehrmänner erlitten leichte Rauchgasvergiftungen.

Wie es zu dem Brand kam, ist noch vollkommen unklar. Brandermittler der Polizei haben die Arbeit aufgenommen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Davide Martello nach der Schlacht am Breslauer Platz: Er überrascht alle - plötzlich ist der Piano-Mann da.
Davide Martello
Piano-Spieler von der HoGeSa-Demo musste 35 Euro Bußgeld zahlen

Freitagabend war Davide Martello zu Gast im "Kölner Treff" mit Bettina Böttinger und sprach noch einmal über die Szenen am vergangenen Sonntag.

Beatrice Egli startet im E-Werk ihre Tournee.
Schlagersängerin auf Tour
DSDS-Siegerin Beatrice Egli startet in Köln

In Köln hat alles begonnen für die DSDS-Siegerin. Auf den Tour-Start freut sie sich deshalb gleich doppelt.

Auf Vorschlag der Grünen ist Henriette Reker seit 2010 Sozial-, Umwelt-, Integrations- und Gesundheitsdezernentin Kölns.
Roters-Nachfolger
Henriette Reker soll OB-Kandidatin werden

Die Grünen wollen Henriette Reker ins Rennen schicken. Damit bekäme die CDU ein Problem.

Anzeigen




Umfrage

Sie singt, sie tanzt, sie polarisiert: Was sagt Ihr zu Helene Fischer?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos