Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

In der City aufgenommen: Hier klauen Trickdiebe eine teure Profi-Kamera

Hier passiert's: Der Dieb macht die Tür des Wagens auf und klaut die Kamera.
Hier passiert's: Der Dieb macht die Tür des Wagens auf und klaut die Kamera.
Foto: Polizei
Köln –  

Mieser Trickdiebstahl vor einem Luxushotel in der Kölner City: Einem Bonner (44) wurde seine wertvolle Profi-Filmkamera geklaut. Wert: rund 20.000 Euro!

Der Dieb am Tatort - eine Überwachungskamera hat den Mann aufgezeichnet.
Der Dieb am Tatort - eine Überwachungskamera hat den Mann aufgezeichnet.
Foto: Polizei

Dabei ging das Diebes-Duo mit einer raffinierten Masche vor: Sie sahen, wie der Mann seine Kamera in einen Mercedes-Transporter geladen hatte, lenkten ihn dann ab: Einer der Männer verwickelte den 44-Jährigen mit ein paar geschickten Fragen in ein belangloses Gespräch.

Als das Opfer dadurch abgelenkt war, ging der andere Mann zum Mercedes, machte die Tür auf und klaute die teure Kamera.

Der Dieb von vorne. Wer erkennt den Mann?
Der Dieb von vorne. Wer erkennt den Mann?
Foto: Polizei

Was die beiden allerdings nicht wussten: Eine Überwachungskamera des Hotels filmte die gesamte Tat mit, lieferte der Polizei gestochen scharfe Bilder der Diebe. Mit diesen fahndet die Polizei nun. Wer die Männer erkennt, soll sich bitte unter 0221-2290 melden.

Dieser Mann verwickelte das Opfer in ein Gespräch, um es abzulenken.
Dieser Mann verwickelte das Opfer in ein Gespräch, um es abzulenken.
Foto: Polizei
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Köln seilen am Dienstagabend aus der Rheinseilbahn Fahrgäste ab, nachdem eine Kabine aus einer Führungsschiene entgleist war
Familie aus Seilbahn gerettet
So wurden die Kölner Höhenretter zu Helden

Sie üben zweimal in der Woche, haben schon an allen Kölner Bauwerken den Ernstfall simuliert: Die Höhenretter der Kölner Berufsfeuerwehr waren am Dienstag mit 13 Mann im Einsatz und wurden zu Helden in einer kniffligen Situation

Die losen,  zu flachen Klinkersteine zwischen Dom und Hohenzollernbrücke werden ausgetauscht.
Heinrich-Böll-Platz saniert
Philharmonie-Dach muss weiter bewacht werden

Satte 960 000 Euro lässt sich die Stadt die Sanierung des Heinrich-Böll-Platzes im Schatten des Doms kosten. Doch ausgerechnet die Platzfläche, die das Dach der Philharmonie bildet, wird nicht saniert. Das kostet.

Die beiden geretteten Touristen sehen die ganze Aktion locker an.
Seilbahn-Drama
Gerettete US-Touristen: „Darauf trinken wir jetzt ein Kölsch“

Was für ein spektakuläres Ende ihres dreitägigen Köln-Besuchs: Als die beiden Cousins Tyler Bender (23) und Dyllon Petraitis (22) aus der Gondel abgeseilt wurden, haben die beiden das ziemlich locker genommen.

Anzeigen


Umfrage

Lohnt sich eine Lauf-App für Hobby-Jogger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos