Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

In der City aufgenommen: Hier klauen Trickdiebe eine teure Profi-Kamera

Hier passiert's: Der Dieb macht die Tür des Wagens auf und klaut die Kamera.
Hier passiert's: Der Dieb macht die Tür des Wagens auf und klaut die Kamera.
Foto: Polizei
Köln –  

Mieser Trickdiebstahl vor einem Luxushotel in der Kölner City: Einem Bonner (44) wurde seine wertvolle Profi-Filmkamera geklaut. Wert: rund 20.000 Euro!

Der Dieb am Tatort - eine Überwachungskamera hat den Mann aufgezeichnet.
Der Dieb am Tatort - eine Überwachungskamera hat den Mann aufgezeichnet.
Foto: Polizei

Dabei ging das Diebes-Duo mit einer raffinierten Masche vor: Sie sahen, wie der Mann seine Kamera in einen Mercedes-Transporter geladen hatte, lenkten ihn dann ab: Einer der Männer verwickelte den 44-Jährigen mit ein paar geschickten Fragen in ein belangloses Gespräch.

Als das Opfer dadurch abgelenkt war, ging der andere Mann zum Mercedes, machte die Tür auf und klaute die teure Kamera.

Der Dieb von vorne. Wer erkennt den Mann?
Der Dieb von vorne. Wer erkennt den Mann?
Foto: Polizei

Was die beiden allerdings nicht wussten: Eine Überwachungskamera des Hotels filmte die gesamte Tat mit, lieferte der Polizei gestochen scharfe Bilder der Diebe. Mit diesen fahndet die Polizei nun. Wer die Männer erkennt, soll sich bitte unter 0221-2290 melden.

Dieser Mann verwickelte das Opfer in ein Gespräch, um es abzulenken.
Dieser Mann verwickelte das Opfer in ein Gespräch, um es abzulenken.
Foto: Polizei
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Alexander B. (43) am Mittwoch beim Prozess im Kölner Landgericht.
Erbstreit ums Haus
Da erschoss er seinen Bruder

Alexander B. liebte sein Elternhaus im Gummersbacher Ortsteil Derschlag. Doch um das Anwesen entbrannte ein furchtbarer Erbstreit mit tödlichen Folgen. Seit Mittwoch steht er vor Gericht.

Dem VRS gehören 31 Unternehmen an, darunter die KVB.
Fahrgast-Rekord 2013
VRS: 530 Millionen Menschen fuhren mit Bus & Bahn

Insgesamt unternahmen die Kunden 2013 im Großraum Köln-Bonn 530,4 Millionen Fahrten im VRS-Gebiet. Das sind rund zehn Millionen Fahrten mehr als im Vorjahr.

Die Leiche der 27-Jährigen wurde neben dem ersten Windrad (links) gefunden.
Schwangere (27) erwürgt
Mord in Düren: Mann (31) und Frau (27) festgenommen

Im Fall der in Düren-Echtz erwürgten 27-Jährigen hat die Polizei am Donnerstagabend einen Ermittlungs-Erfolg vermeldet. Ein Mann (31) und eine Frau (27) wurden vorläufig festgenommen.

Dat Fest 21. Juni 2014 Köln
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos