Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Im Geschäftsjahr 2012: Rheinenergie: 172 Millionen Euro Gewinn!

Von
Die Rheinenergie AG fährt weiter satte Millionen-Gewinne ein.
Die Rheinenergie AG fährt weiter satte Millionen-Gewinne ein.
 Foto: RheinEnergie
Köln –  

Die Rheinenergie AG mit ihren 3104 Mitarbeitern fährt weiter satte Millionen-Gewinne ein. Vorstandsboss Dieter Steinkamp präsentierte am Montag die Bilanz für das Geschäftsjahr 2012. Und die weist ein Ergebnis nach Steuern von 172 Millionen Euro aus.

Im Vorjahr waren es sogar 195 Millionen Euro. Immerhin: 120 Millionen Euro (Vorjahr 139 Millonen Euro) werden nun an die städtische GEW überwiesen. Der Umsatz konnte mit 2,37 Milliarden Euro konstant gehalten werden. Auffällig ist, dass 5,7 Prozent weniger Strom abgesetzt wurde. Dies habe viel „mit den an Haustüren und in Supermärkten werbenden Mitbewerbern“ zu tun.

Die Rheinenergie ist einer der größten kommunalen Energieversorger und mischt international mit. Nicht immer geht das gut. So stiegen die Kölner mit 50 Millionen Euro ins das spanische Solar-Projekt „Andasol“ ein. Und dann: Euro-Krise, Spanien trudelt, Sparkurs, die Regierung in Madrid streicht zugesagte Fördermittel.

Die Folge ist, dass die Rheinenergie jetzt für ihren Abschluss 17 Millionen Euro abschreiben musste. Kaufmännischer Vorstand Dieter Hassel: „Wir prüfen, Rechtsmittel in Spanien einzulegen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Amsterdam Gay Pride 2015
Irres Video: Weihnachtsmänner singen Brings-Hit „Kölsche Jung“

Es ist DAS Festival der niederländischen Homosexuellen-Comunity: das Amsterdam Gay Pride. Dieses Jahr mitten im kunterbunten Getümmel: Weihnachtsmänner mit einem ganz besonderen Song...

Da liegt sie: Diese Bombe wurde am Abend in Sülz entschärft.
Sperrungen werden aufgehoben
Bombenfund in Sülz: Der Blindgänger ist entschärft!

Um 20.12 Uhr kam die frohe Kunde: Nach einem Bombenfund an der Nikolausstraße in Köln-Sülz ist die Entschärfung des Blindgängers geglückt.

Hier betreten die beiden Täter die Postbankfiliale.
Fahndung eingeleitet
Nach Postbank-Überfall in Worringen: Wer kennt dieses Duo?

Die Polizei fahndet mit mehreren Bildern nach zwei flüchtigen Räubern. Das Duo hatte am 22. Juli eine Postbankfiliale in Köln-Worringen überfallen und Bargeld erbeutet.

Anzeige

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Übergewicht ist vor allem ein gesundheitliches Problem, kein kosmetisches.

Jetzt geht´s auch den Kölnern an den Speck! Warum Abnehmen mit easylife so gut funktioniert.

Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln