Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Grusel-Fund: Leiche aus Baggersee geborgen

Mit einen Boot wurde der leblose Körper zunächst ans Ufer gebracht.
Mit einen Boot wurde der leblose Körper zunächst ans Ufer gebracht.
 Foto: Udo Gottschalk
Köln –  

Grusel-Fund! Ein Badegast entdeckte am Freitagnachmittag im Baggersee in Weidenpesch eine leblose Person.

Polizei und Feuerwehr bargen eine Leiche, die wohl schon länger im Wasser lag mit einem Boot. Der Tote war bekleidet.

Zur Todesursache wurde zunächst nichts bekannt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
"Kunstorchester Kwaggawerk"
Spontan-Konzert am Rodenkirchener Strand

Chillen am Strand - das geht ganz toll in Rodenkirchen. Wenn dann auch noch Musik ins Spiel kommt, ist ein cooler Sommerabend garantiert.

Sex-Agentur-Chefin Sarah T. (27) in der Sicherheitsschleuse des Kölner Landgerichts.
Angeklagter soll Huren ausgeraubt haben
Sex-Agentur-Chefin flippt im Gericht aus

Beim Raub-Prozess in Saal 32 des Kölner Landgerichts ging’s so heiß her, dass der Vorsitzende Richter Harald Helmes ein Machtwort sprechen musste. Doch die Zeugin, die Chefin einer Sex-Agentur, war nicht zu bremsen.

Der Star des CSD-Wochenendes: Conchita Wurst
Star beim CSD
Conchita Wurst: Ich bin schwer verliebt in mein Leben

Heiße 38 Grad in Köln – und Frisur und Make-up sitzen perfekt. Der Stoff ihres Kleides wirkt wie wattiert. Und dem Star des dieses CSD-Wochenendes steht nicht eine einzige Schweißperle auf der Stirn.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln