Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Giada Luisa war die Erste: Wenn das kein gutes Zeichen ist! 13 Neujahrs-Babys

Erste! Giada Luisa Santamaria macht Mama Maria Magdalena und Papa Bartolomeo stolz.
Erste! Giada Luisa Santamaria macht Mama Maria Magdalena und Papa Bartolomeo stolz.
Foto: Patric Fouad
Köln –  

Wenn das kein gutes Zeichen ist! Stolze dreizehn kleine Kölner erblickten am Neujahrsmorgen 2013 das Licht der Welt.

Allen voran die kleine Giada Luisa Santamaria. Um 0.14 Uhr wurde sie mit 3980 Gramm im Heilig-Geist-Krankenhaus in Longerich als erstes Neujahrs-Baby geboren.

Mama Maria Magdalena (26) und Papa Bartolomeo (26) aus Bilderstöckchen sind mächtig stolz. Auch Alexandra (38) und Jörg Bloy (45) freuen sich. Ihr Töchterchen Anna (3450 Gramm) kam um 1.05 Uhr im St. Elisabeth-Krankenhaus in Hohenlind zur Welt.

Doppeltes Elternglück gab es für Jasmin Schick (33) und Toni Brühl (37) in der Universitätsklinik: Söhnchen Santiano (1900 Gramm) wurde um 2.03 Uhr geboren, nur neun Minuten später folgte das Zwillingsbrüderchen Gitano (2020 Gramm).

Die beiden Frühchen haben alles gut überstanden und sind Kölns erste Zwillinge im neuen Jahr!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Der Vater wird als erstes abgeseilt - er hat den Säugling fest an sich gedrückt.
Dramatische Rettungsaktion
50 Meter über dem Rhein: Hier wird der Papa mit seinem Baby abgeseilt

Es ist 17 Uhr, als Sturmtief „Gonzalo“ über Köln fegt. Eine Gondel bleibt über dem Rhein stehen. Dann läuft eine in Köln noch nie dagewesene vierstündige Rettungsaktion an – mit einem glücklichen Ende für sechs Passagiere.

Im Chemiepark Knapsack gab's Dienstagabend Feueralarm.
Chemiepark Knapsack
Hürth: Brand in Anlage für Düngemittel

Anwohner in Hürth wurden Dienstagabend durch heulende Sirenen und rasende Feuerwehr-Autos aufgeschreckt.

Die dramatische Rettungsaktion über dem Rhein: Nacheinander wurden der Vater mit dem Säugling, die Mutter und der Zweijährige mit einem Höhenretter abgeseilt.
Dramatik hoch über dem Rhein
Nach Seilbahn-Krimi in absoluter Dunkelheit: Die Familie ist gerettet!

Drama hoch über dem Rhein: Am Dienstagnachmittag sind mehrere Seilbahn-Gondeln stehengeblieben. Die Passagiere mussten auf spektakuläre Art und Weise gerettet werden.

Anzeigen


Umfrage

Lohnt sich eine Lauf-App für Hobby-Jogger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos