Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Geestemünder Straße: Zugedröhnt am Straßenstrich - Dealer gefasst!

 Foto: dpa (Symbolbild)
Köln –  

Zugedröhnt und höchst erregt: Ein 36-Jähriger wurde nun von der Polizei am Straßenstrich Geestemünder Straße als Dealer überführt.

Der Mann war sichtlich nervös geworden, als eine Polizeistreife vorbeikam. Das lenkte die Aufmerksamkeit der Beamten auf den Burschen - als die sich näherten, rochen sie auch noch Cannabis-Geruch.

Er war erregt, wollte zum Straßenstrich und hatte erst noch einen Joint geraucht, um locker zu werden - das sagte der Mann den Uniformierten. Doch die Beamten sahen sich das Auto des Mannes lieber mal genauer an.

Ergebnis: Knapp 1000 Ecstasy-Pillen, 100 Gramm Amphetamine und 2800 Euro Bargeld fanden die Polizisten in dem Auto. Der 36-Jährige gestand, die Pillen verkaufen zu wollen - statt einer Prostituierten traf er dann später einen Haftrichter...

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Das ist die Mega-Bombe von Köln! Um 15.53 Uhr meldeten Entschärfer Wolfgang Wolf (li.) und sein Kollege Dirk Putzer vom Kampfmittelbeseitigungsdienst: „Bombe entschärft!“
Sprengmeister Wolf und Putzer
So killten sie die 1000-Kilo-Bombe von Köln!

Sprengmeister Wolfgang Wolf (62) und sein Kollege Dirk Putzer (48) sind die Helden von Köln. Aber wie genau funktioniert eigentlich so eine Entschärfung?

Gleich fünf Linien sind durch die Störung betroffen.
Mega-Chaos am Morgen
KVB-Störung in der Innenstadt: Linien 3, 4, 5, 16 und 18 betroffen

Die KVB hat derzeit mit einer Stellwerksstörung im Bereich Dom/Huaptbahnhof zu kämpfen. Dadurch kommt es zu Störungen in den Fahrplänen.

Das hier ist die 1000-Kilo-Bombe, die Köln in Atem gehalten hat.
„In Zürich ist sie hochgegangen“
Das sind die besten Tweets zur Kölner Bombenentschärfung!

Am Mittwochnachmittag um 15.53 Uhr war es soweit. Die 1000-Kilo-Bombe in Köln-Riehl wurde entschärft. Auch auf Twitter war das Thema sehr gefragt.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos