Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Flughafen Köln/Bonn: Zwischenfall: Rauch im Germanwings-Airbus

Das Foto zeigt die Feuerwehr beim Einsatz an der Germanwings-Maschine (unten).
Das Foto zeigt die Feuerwehr beim Einsatz an der Germanwings-Maschine (unten).
 Foto: Privat
Köln –  

Zwischenfall am Köln/Bonner Flughafen am frühen Dienstagmorgen. Betroffen: die Germanwings-Maschine mit der Flugnummer 4U 824 nach Mailand.

Nachdem alle Personen an Bord waren, bemerkten Crew und Passagiere im hinteren Teil der Maschine einen leichten weißen Rauch, heißt es in einer Presseerklärung der Fluggesellschaft.

Die Passagiere verließen daraufhin den Airbus A319 wieder über die Treppen. Die Flughafenfeuerwehr war vor Ort.

Nach dem Zwischenfall begannen Techniker sofort mit der Untersuchung des Flugzeugs. Für den Flug wird nun ein Ersatzflugzeug eingesetzt, mit dem die 41 Passagiere und fünf Crewmitglieder den Flug nach Mailand antreten.

Laut Germanswings wurde bei dem Zwischenfall niemand verletzt, drei Flugbegleiterinnen haben sich aber freiwillig zur Untersuchung ins Krankenhaus begeben.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Claus Weselsky will am Mittwoch vor dem Kölner Hauptbahnhof sprechen.
Kundgebung am HBF
GDL-Chef Claus Weselsky kommt nach Köln

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) plant am Mittwochmittag vor dem Kölner Hauptbahnhof eine Streikkundgebung mit GDL-Chef Claus Weselsky.

Der große Hans Süper spricht offen über den Tod.
Kölsche Legende spricht über den Tod
Hans Süper: „Ich will auf der Domplatte umkippen – und fertig“

Wenn Hans Süper auf seiner Flitsch spielt, rührt er die Herzen von Generationen. Im EXPRESS-Interview spricht Süper über seine Heimat, das Sterben – und warum er nicht mit Willy Millowitsch verglichen werden will.

Blick auf das Atomkraftwerk in Tihange. Hier gab es am Montag einen Zwischenfall.
Nahe Aachen
Atomkraftwerk Tihange: Alarm ausgelöst

Alarm in einem Atomkraftwerk im belgischen Tihange - rund 60 Kilometer entfernt von Aachen. Auslöser war ein Zwischenfall in Block 1!

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos