Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Feuer in Chorweiler: Rentner in brennender Wohnung gefangen

Köln -

Er war in seiner Wohnung eingesperrt, konnte sich alleine nicht befreien: Die Feuerwehr hat am Freitagmorgen einen Chorweiler Rentner aus seiner brennenden Wohnung befreit.

Gegen 8.15 Uhr brach der Brand im fünften Stock aus. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an, musste die Wohnungstür gewaltsam aufbrechen.

In den verqualmten Räumen lief der Bewohner orientierungslos umher – offenbar fand er sich vor lauter Rauch nicht mehr in seiner eigenen Wohnung zurecht. Einsatzkräfte befreiten den Mann, er kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus.