Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Feuer in Abstellraum: Zwei Verletzte nach Brand im Alexianer-Krankenhaus

Die Feuerwehr konnte den Bus-Brand schnell löschen.

Die Feuerwehr konnte den Bus-Brand schnell löschen.

Foto:

dpa (Symbolfoto)

Köln -

Bei einem Brand im Alexianer-Krankenhaus in der Kölner Straße sind am Donnerstagmorgen zwei Personen verletzt worden.

Um 7.30 hatte ein Brandmelder Alarm geschlagen, direkt machten sich zwei Löschzüge auf den Weg. Vor Ort bemerkten die Feuerwehrleute Rauch im Krankenhaus. Als Quelle machten sie einen Abstellraum aus, in dem Papier und Kartons brannten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.

14 Patienten und zwei Mitarbeiter wurden anschließend untersucht. Zwei Patienten wurden mit einer Rauchvergiftung in ein Porzer Krankenhaus verlegt.