Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

FC-Karten gewinnen: Finden Sie den Fehler in dieser Postkarte!

Wo ist der Fehler? Sie haben ihn? Dann melden Sie sich bei uns.
Wo ist der Fehler? Sie haben ihn? Dann melden Sie sich bei uns.
 Foto: Express
Köln –  

Sie sehen eine Postkarte. Eine Ansichtskarte mit Köln-Motiven. So wird sie zigtausendfach in Souvenirläden verkauft und von Touristen in alle Welt verschickt.

Doch etwas an dieser Karte stimmt nicht, sie hat einen kleinen, aber entscheidenden Fehler. Entdeckt hat ihn Alfred Schultz, der frühere Alterspräsident des Kölner Stadtrats.

Er musste schmunzeln – und schickte die Karte an den EXPRESS. Kleiner Tipp: Die etwas komische kölsche Schreibweise ist nicht der entscheidende Fehler.

Den müssen Sie jetzt finden. Unter denjenigen Lesern, die den Fehler finden, verlost EXPRESS 3x2 Karten für das Spiel des 1. FC Köln gegen Jahn Regensburg (31. März, 13.30 Uhr).

Rufen Sie einfach bis Donnerstag bis 24 Uhr an: 01379/884814 (legion, 0,50€/Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichende Preise a. d. Mobilfunknetz).

EXPRESS ermittelt die Gewinner. Viel Glück!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die verlassene Villa Charlier in Mülheim. Von hier lenkten Direktoren das KHD-Werk.
„Lost Places“ Teil 3
Die „Villa Charlier“, die Ruine der Bosse

Ein Raum mit grün gestrichenen Wänden, im selben Ton ein abgenutzter Sessel, mit einem Milchkännchen auf der rechten Lehne. Ein bizarres Bild. So sieht es aus in der Villa Charlier.

Arno Steffen in seinem Studio. Am 31. Mai ist im „Tatort“ erneut von ihm komponierte Filmmusik zu hören.
Musiker Arno Steffen
„Unkritische Volkstümelei ist gefährlich“

Der Ur-Kölner – aktives Mitglied von „Arsch Huh“ – ist seiner Heimatstadt in kritischer Treue verbunden. EXPRESS traf ihn zum großen Köln-Gespräch.

Arbeitet weiter an der Solo-Karriere – und am „Caught in the Act“-Comeback: Benjamin Boyce
Benjamin Boyce
Haussuche und „Caught in the Act“-Reunion

Seine diesjährige Teilnahme im Dschungelcamp? „Abgehakt“, sagt Benjamin Boyce (46), als er zum Redaktions-Besuch beim EXPRESS antritt.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos