Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

EM-Finale: So weinten die Italiener in der Südstadt

Formula Uno: Schon nach 41 Minuten war die gute Stimmung dahin. 700 Tifosi beweinten die - allerdings verdiente - Niederlage.
Formula Uno: Schon nach 41 Minuten war die gute Stimmung dahin. 700 Tifosi beweinten die - allerdings verdiente - Niederlage.
Foto: Fouad
Köln –  

Das „Formula Uno“ in der Südstadt: Eine einzige Orgie in Blau bei der Nationalhymne um 20.45 Uhr. Doch dann sehr schnell die Ernüchterung.

Schon nach 41 Minuten hatten die wieselflinken Spanier alles klar gemacht. Und anders als am Donnerstag gegen Deutschland flossen jetzt bei den 700 Tifosi die Tränen. Wirt Carmelo Bennardo musste seine enttäuschten Gäste trösten.

La Guitarra: 300 spanische Fans waren nach einem fantastischen Endspiel völlig aus dem Häuschen.  Fotos: Fouad
La Guitarra: 300 spanische Fans waren nach einem fantastischen Endspiel völlig aus dem Häuschen. Fotos: Fouad
Foto: Fouad

Nur ganze 200 Meter weiter: Im „La Guitarra“ Jubel pur. Der dritte internationale Titelgewinn in Folge. Die spanischen Zauberer um Iniesta und Xavi zeigten den italienischen Zauberfüßchen Pirlo und de Rossi die Hacken.

Und die stolzen Toreros erlegten so ganz nebenbei Deutschland-Schreck Mario Balotelli. „Guitarra“-Wirt Pepe Navarro und seine Frau Paquy Jara feierten die Titelverteidigung mit 300 verzückten kölschen Spaniern bis spät in die Nacht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Der Breslauer Platz wird Schauplatz des Geschehens sein. Auf relativ engem Raum wollen sich hier 2000 Hools versammeln.
Kölner HBF meiden!
Hooligans gegen Salafisten in Köln: Das müssen Sie für Sonntag wissen

Hooligans, Nazis, Linke, Salafisten – eine explosive Mischung. Heute treffen bis zu 8000 Demonstranten am Hauptbahnhof aufeinander.

Acht Tonnen Schokolade? Auf Kölle Live wird der kuriose Zettel gezeigt.
Kölle Live
Was steckt hinter dem kultigen Einkaufszettel?

In unserem Portal Kölle Live spricht die Stadt. Gleich mitreden!

Um 15.30 Uhr steigen ein TÜV-Gutachter (gelber Helm), ein KVB-Ingenieur und ein weiterer KVB-Mitarbeiter auf den Pylon und sehen sich alles genau an.
Keine Bahnfahrten bis 2015
Hier checkt der TÜV die Seilbahn

Nach dem Seilbahn-Drama ist der TÜV angerückt: Seile und Pfeiler mussten gründlich gecheckt werden, um die Ursache zu finden.

Anzeigen




Umfrage

Lohnt sich eine Lauf-App für Hobby-Jogger?

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos