Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ein Schwerverletzter: Verkehrschaos zum Feierabend

 Foto: Banneyer
Köln –  

Es passierte mitten im Feierabendverkehr. Der Fahrer eines Kleintransporters war auf der Stadtautobahn in Höhenberg unterwegs. Vor dem Kreuz Köln-Ost hatte sich ein Stau gebildet – es war 16.30 Uhr, das Übliche für Freitagnachmittag.

Der Fahrer des Kleintransporters war mit seinen Gedanken wohl schon woanders. Er bremste nicht rechtzeitig, prallte mit Wucht auf das Heck eines VW Caddy. Dieser wurde auf einen Smart geschoben, der wiederum auf einen Opel. Der Smart-Fahrer (24) wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Es gab ein Verkehrschaos. Der Stau reichte über die Zoobrücke zurück bis zur Äußeren Kanalstraße.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Am Eigelstein zogen Polizisten ein Kalaschnikow-Maschinengewehr aus einer Mülltonne.
Nach Juwelier-Überfall
Eigelstein: Wer schoss mit der Kalaschnikow?

Diese Waffe hatte garantiert keinen Grünen Punkt... Juwelierräuber hatten am Eigelstein eine Kalaschnikow eingesetzt und in einer Mülltonne entsorgt.

So berichtete EXPRESS am 26. Juli 2015
„Falsche Personen in leitenden Stellungen“
Das sagen EXPRESS-Leser zum Opern-Debakel

Zur EXPRESS-Analyse des Opern-Debakels gibt es zahlreiche Leser-Zuschriften. Hier Auszüge!

Verunstaltete Verteilerkästen, hier auf der Widdersdorfer Straße, sorgen für ein schmuddeliges Stadtbild.
Sprayer gesucht!
Telekom gibt graue Kästen zum Anmalen frei

Schön sind sie nicht, die Telekom-Kästen mit dem unglaublichen Namen „Multifunktionsgehäuse“. Wer ihnen mit Farbe und Spraydose zu Leibe rücken will, hat jetzt gute Chancen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln