Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Ein Schwerverletzter: Verkehrschaos zum Feierabend

Foto: Banneyer
Köln –  

Es passierte mitten im Feierabendverkehr. Der Fahrer eines Kleintransporters war auf der Stadtautobahn in Höhenberg unterwegs. Vor dem Kreuz Köln-Ost hatte sich ein Stau gebildet – es war 16.30 Uhr, das Übliche für Freitagnachmittag.

Der Fahrer des Kleintransporters war mit seinen Gedanken wohl schon woanders. Er bremste nicht rechtzeitig, prallte mit Wucht auf das Heck eines VW Caddy. Dieser wurde auf einen Smart geschoben, der wiederum auf einen Opel. Der Smart-Fahrer (24) wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Es gab ein Verkehrschaos. Der Stau reichte über die Zoobrücke zurück bis zur Äußeren Kanalstraße.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die US-Firma „Uber“ will mit ihrer App den Taxen-Markt aufmischen - bald auch in Köln.
Bald auch in Köln
„Uber“: App-Angriff auf Taxifahrer

Warum ein Taxi nehmen, wenn’s auch eine Limousine mit Chauffeur sein kann? Die US-Firma Uber, die mit der gleichnamigen Smartphone-App derzeit weltweit den Taxi-Markt aufmischt, macht genau das möglich.

So könnte die Party ablaufen: Die Mannschaft auf den Rathaus-Balkonen, die Fans jubeln auf dem Alter Markt.
Erste Pläne
FC-Aufstiegs-Party auf dem Alter Markt?

Die Aufstiegshelden sollen auch offiziell im Kölner Rathaus empfangen und geehrt werden. Doch wann – und vor allem wie?

Im Amphibienauto ging's am Ostersamstag durch den Rhein.
Kölner City
Huch, was macht das Auto im Rhein?

Ups, dieses Auto ist im Rhein gelandet. Aber das macht gar nix, denn es kann schwimmen...

Dat Fest 21. Juni 2014 Köln
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos