Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Demo in Köln: Breites Bündnis gegen Rechts

Wie hier in Weiden standen wenige „pro NRW“-Anhänger einer großen Gruppe von Gegendemonstranten gegenüber.
Wie hier in Weiden standen wenige „pro NRW“-Anhänger einer großen Gruppe von Gegendemonstranten gegenüber.
Foto: Patric Fouad
Köln –  

Etwa 40 Anhänger der als rechtsextrem eingestuften Partei „pro NRW“ haben am Sonntag in Poll, Weiden und der Südstadt demonstriert: Gegen den ihrer Meinung nach missbräuchlichen Umgang mit dem deutschen Asylrecht.

Den Ultrarechten gegenüber standen 300 Gegendemonstranten. Einige von ihnen hatten sich zu Beginn unter die Gruppe der „pro NRW-Anhänger“ gemischt und dann versucht während der Reden die Lautsprecher auszuschalten.

Bei den Gegendemonstranten handelte es sich um ein breites Bündnis aus Bürgern, Vereinen und Parteien. Ein Großaufgebot der Polizei war vor Ort.

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck: „In Köln ist kein Platz für Rassisten, egal, welcher Couleur.“ Beck erstattete Anzeige wegen Beleidigung. Ratsmitglied Jörg Uckermann („pro Köln“) soll sich über Becks Homosexualität lustig gemacht haben.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Jungfrau Pascale (li.), Prinz Jonas (Mitte) und Bauer Simon
KV Fenke in Lindlar
Karnevals-Drama: Jungfrau Pascale mit 23 gestorben

Tragische Nachricht aus Lindlar: Pascal Linhart (23), in dieser Session Jungfrau Pascale im Dreigestirn des KV Fenke, ist am Donnerstag völlig überraschend verstorben.

So sehen die Wirsingchips aus – geschmacklich sind sie etwas fad.
Kölner Süßwarenmesse (ISM)
Wer braucht Wirsingchips und Schokolade mit Hanf?

Auf der ISM in Köln werden noch bis Sonntag die neuesten Snacks und Süßigkeiten vorgestellt. Hier ein kleiner Vorgeschmack...

Geparden-Männchen Tibati ist am Donnerstagabend verstorben.
Trauer im Kölner Zoo
Geparden-Männchen Tibati ist tot

Zwei Tiere hat der Kölner Zoo in diesem Monat schon einschläfern müssen, Orang-Utan Bornie und Löwe Rajesh – und jetzt der nächste Todesfall: Geparden-Männchen Tibati ist gestorben.

Anzeige

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland

Lernen Sie in der KVB-Kundenzeitung neue Mobilitätskonzepte für Köln kennen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos