Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Aids-Infektion verschwiegen: Schadenersatz nach HIV-Verkehr

Von
Auf ein Kondom verzichteten die beiden.
Auf ein Kondom verzichteten die beiden.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Köln –  

Sie lernten sich über eine Internetplattform kennen. Im September 2009 trafen sich der russische Austauschstudent Oleg A. und Andreas F. (Namen geändert) zu einem Schäferstündchen. Und das führte zu einem Zivilprozess vor dem Kölner Amtsgericht (Az.: 113 C 598/09).

„Sollen wir uns schützen?“, fragte Oleg vor dem Sex. „Nicht nötig“, antwortete ihm Andreas. Später aber sagte er: „Ach übrigens, ich bin HIV-positiv.“ Das Virus könne er aber aufgrund einer Medikamenten-Therapie nicht übertragen.

Oleg glaubte Andreas kein Wort, geriet in Todesangst, ging am nächsten Tag zum Arzt. Er bekam Tabletten, die eine mögliche Infizierung nach dem Sex verhindern können. 1520 Euro musste er für die Medikamente bezahlen.

Glücklicherweise hat sich Oleg tatsächlich nicht angesteckt. Vor dem Amtsgericht verlangte er von Andreas jetzt die Arztkosten zurück. Im Urteil sprachen die Richter dem Russen 1140 Euro plus Zinsen zu. Das Gericht lastete Oleg 25 Prozent Mitschuld ein, da er selbst für geschützten Sex hätte sorgen können.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Polizisten in Schusswesten stehen vor dem BMW in dem die angeschossene Frau saß. Im Hintergrund besprechen sich zwei Kripoermittlerinnen.
„Aktenzeichen XY“
Schüsse nach WM-Sieg: Fall bleibt rätselhaft

Nach dem WM-Finale fielen Schüsse: Die Täter sind weiterhin unbekannt. Kann "Aktenzeichen XY" den Fall klären?

Im Freibadbereich werden ein Babybecken, ein Sprungbecken mit Fünfmeterturm, eine Riesenrutsche, ein großes Kinderbecken und ein Freischwimmbecken (25 Meter) erhalten.
So kommt der Umbau voran
Hier wächst die neue „Aquarena“ in Stommeln

In Pulheim-Stommeln wächst ein neues Badeparadies: Seit November 2013 wird das bestehende Freibad zu einem Kombi-Bad umgestaltet. Wir haben schon mal auf der Baustelle gespinkst.

Felix Eichs Traum vom Studium in den USA geht in Erfüllung.
US-Trainer auf Talentsuche
Fußballticket in die USA: Felix' Traum geht in Erfüllung

Kölner Abiturient Felix Eich läuft sich warm. Auf dem Platz des SC Weiden in Köln geht es heute nicht nur um Tore. Zehn Trainer aus den USA sind angereist. Sie wollen im Land der Fußball-Weltmeister neue Talente finden.

Anzeige

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Die Erlöse aus der Versteigerung der exklusive Sonderedition ADAM by Bryan Adams im Camouflage-Look gehen an „Wir helfen“.

Damit kein Kind ohne Zuhause aufwächst: Wir versteigern zugunsten unserer Aktion „Wir helfen“ die exklusive Sonderedition ADAM by Bryan Adams im Camouflage-Look, die der kanadische Rockstar und Fotograf im Rahmen einer Kooperation mit Opel gestaltete.

Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland

Lernen Sie in der KVB-Kundenzeitung neue Mobilitätskonzepte für Köln kennen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos