Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

48-Jährige gestorben: Feuer-Drama: Polizei ermittelt gegen den Ehemann

Bei einem Brand ist in der Nacht auf Freitag eine Frau in ihrem Haus in Erftstadt ums Leben gekommen.
Bei einem Brand ist in der Nacht auf Freitag eine Frau in ihrem Haus in Erftstadt ums Leben gekommen.
 Foto: ddp
Erftstadt/Köln –  

Feuer-Drama in Erftstadt: Die 48-jährige Ingrid K. ist in der Nacht zu Freitag bei einem Brand in ihrem Haus ums Leben gekommen.

Der Alarm war um kurz vor Mitternacht bei den Rettungseinheiten eingegangen. Für die Frau kam aber jede Hilfe zu spät.

Jetzt ermittelt die Mordkommission gegen den Ehemann Josef K. (51), der bei dem Brand schwere Verbrennungen erlitt. Der 51-Jährige soll ersten Ermittlungen zufolge die Treppe im Haus angezündet haben.

„Die Flammen haben sich schnell verbreitet. Die Holztreppe, die ins erste Obergeschoss führt, war schon nach kurzer Zeit so weit durchgebrannt, dass sie nicht mehr begehbar war“, erklärten die Einsatzkräfte.

Josef K. steht unter Verdacht, seine Frau getötet zu haben. Er stand vor dem Haus, als die ersten Feuerwehrmänner gegen Mitternacht die Einsatzstelle erreichten. Der 51-Jährige erlitt schwere Verbrennungen an Armen und Beinen und wurde in eine Klinik gebracht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Ein Muss für echte Kölner
Video fürs Kölsche Hätz: So schön sind die Rheinbrücken

Die Kölner lieben ihren Rhein – und die Brücken, die beide Ufer verbinden. Wir haben die schönsten Brücken-Fotos in einem Video zusammengestellt: Das sollte sich jeder Kölner angucken!

Johann G. aus Köln-Rodenkirchen wird seit Dienstag vermisst. Er war mit seiner Kamera am Rhein unterwegs.
Rentner aus Rodenkirchen vermisst
Mann (71) wollte Fotos am Rhein machen – er kehrte nicht zurück

Der psychisch erkrankte Mann aus Rodenkirchen wird seit Dienstag vermisst. Wer hat den 71-Jährigen gesehen?

Erst am Mittwoch wurde in Holweide ein Blindgänger entschärft.
Gefahr gebannt
Bayenthal: Bombe erfolgreich entschärft

In Bayenthal ist am Donnerstagmittag bei privaten Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln