Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

DJ Crazy Dogg (l.) mit Yener Cevik beim Dreh in Istanbul.
Video-Dreh
Kölner DJ Crazy Dogg erobert Istanbul

Der DJ Crazy Dogg ist wahrlich ein verrückter Hund. Im Kölner Nachtleben lässt er sonst die Plattenteller mit den coolsten Beats rotieren. Nun geht er neue Wege und hat sich damit einen langersehnten Traum erfüllt.

Dürener Innenstadt: Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad am Freitagmittag gab es einen Toten.
Dürener Innenstadt
Tragischer Verkehrsunfall: 29-Jähriger tot

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad ist am Freitagmittag eine Person ums Leben gekommen. Es handelt sich um einen 29-jährigen Motorradfahrer.

Sie wurden beim Schwarzfahren erwischt, stiegen nach einer Verwarnung wieder in den Zug und attackierten dann noch den Kontrolleur.
Höheres Bußgeld
So viel Geld verliert die KVB durch Schwarzfahrer

Schwarzfahren wird ab Samstag richtig teuer: Das sogenannte „erhöhte Beförderungsentgelt“ steigt von 40 auf 60 Euro.

NetCologne-Geschäftsführer Jost Hermanns und Regulierungsexperte Patrick Helmes geben gemeinsam per Knopfdruck den Startschuss für den neuen Datenturbo "Vectoring".
Vectoring-Prozessoren
Netcologne: Schnelleres Internet jetzt auch in fünf weiteren Kölner Veedeln

Mit den neuen Vectoring-Kabelverzweigern gibt's nun auch in Weiden, Lövenich, Rondorf, Hochkirchen und Godorf sowie weiteren Orten im Rheinland schnelleres Internet von Netcologne.

Im Juni wurden zwei Sattelauflieger in Köln geklaut. Jetzt ist einer davon leer in Dortmund wieder aufgetaucht. Von dem zweiten gibt es noch keine Spur. Die Bundespolizei bittet jetzt um Mithilfe.
Köln/Dortmund
Sattelauflieger mit Ladung im Wert von 77.000 Euro geklaut - Zeugen gesucht!

Im Juni wurden zwei vollbeladene Sattelauflieger in Köln geklaut. Jetzt ist ein leerer Auflieger in Dortmund wieder aufgetaucht. Von dem zweiten gibt es bisher keine Spur. Die Bundespolizei bittet um Mithilfe.

Am Kölner Hauptbahnhof hat es eine Brutalo-Attacke auf einen Mann gegeben.
Bahnhofsvorplatz
Pinkel-Brutalo und Komplize überfallen vor Kölner Hbf 39-Jährigen

In der Nacht zum Freitag wurde ein 39-Jähriger brutal von zwei 19-jährigen Männern überfallen und geschlagen. Die Täter konnten zum Glück geschnappt werden.

Mitarbeiter denen nach Raabs Aus gekündigt wurde, klagen jetzt gegen Brainpool. Der Moderator hat Anteile an dem Medienunternehmen.
Stress für Stefan Raab
Kündigungen bei Brainpool: Mitarbeiter klagen

Nach Job-Aus für 80 Brainpool-Mitarbeiter: Jetzt klagen die Betroffenen!

Das „Flamingo Royal“ in Köln.
In Köln
Warum das „Flamingo Royal“ zum Verkauf steht

Was ist denn da auf dem Online-Immobilienportal „Immobilienscout24“ los? Die halbe Kölner Disco-Landschaft wird dort zur Anmietung oder auch zum Kauf angeboten.

Patrick Wasserbauer bekommt Unterstützung.
Nach dem Opern-Debakel
Personalrat stellt sich hinter Bühnen-Chef

Vor der brisanten Sitzung des Hauptausschusses wendet sich nun der Personalrat der Bühnen schriftlich an die Politiker und Oberbürgermeister Jürgen Roters und stellt sich hinter den Bühnen-Chef.

Shop
zum Shop
Charlie in Neuwied: das gesprayte Wandbild von Baumgärtel.
Charlie ist jetzt Banane
Thomas Baumgärtel sprüht in Neuwied

Nachts arbeitet es sich besser als tagsüber. Eine Erfahrung, die Thomas Baumgärtel in Neuwied machte. Der Kölner Bananensprayer hat in der Marktstraße die Giebelwand eines Privathauses verschönert.

Müssen die Pänz bald in die Tanzschule ausweichen?
Kölsche Lösung
Flüchtlinge in Turnhallen: Jetzt soll Schulsport in Mucki-Buden und Tanzstudios stattfinden

Die Suche nach Ersatzquartieren für den Schulsport wird bizarr. Wohnheime, Containersiedlungen und angemietete Pensionen sind mit Flüchtlingen belegt. In ihrer Not hat die Stadt auf drei Sporthallen in Schulen zurückgegriffen.

OB-Kandidatin Henriette Reker und die drei Ls: Armin Laschet, Chef der NRW-CDU, die grüne Spitzenpolitikerin Sylvia  Löhrmann und FDP-Parteichef Christian Lindner.
Kölner OB-Kandidatin
Kampagne gestartet: Ganz schön grün, Frau Reker

Die heiße Phase des Oberbürgermeister-Wahlkampfs startet! Donnerstag stellte die unabhängige Kandidatin Henriette Reker auf dem Harry-Blum-Platz im Rheinauhafen ihre Kampagne vor.

Ein Muss für Kölner
Video: So schön sind die Rheinbrücken

Die Kölner lieben ihren Rhein – und die Brücken, die beide Ufer verbinden. Wir haben die schönsten Brücken-Fotos in einem Video zusammengestellt: Das sollte sich jeder Kölner angucken!

Johann G. aus Köln-Rodenkirchen wird seit Dienstag vermisst. Er war mit seiner Kamera am Rhein unterwegs.
Rentner aus Rodenkirchen vermisst
Mann (71) wollte Fotos am Rhein machen – er kehrte nicht zurück

Der psychisch erkrankte Mann aus Rodenkirchen wird seit Dienstag vermisst. Wer hat den 71-Jährigen gesehen?

Erst am Mittwoch wurde in Holweide ein Blindgänger entschärft.
Gefahr gebannt
Bayenthal: Bombe erfolgreich entschärft

In Bayenthal ist am Donnerstagmittag bei privaten Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Tausende Menschen bitten pro Woche um Asyl in Nordrhein-Westfalen.
Abschiebung nach Ungarn unzulässig
Verwaltungsgericht gibt Klage eines Flüchtlings statt

Das Kölner Verwaltungsgericht hat der Klage eines Flüchtlings gegen seine Abschiebung nach Ungarn stattgegeben. Der aus dem Irak stammende Mann darf nun in Deutschland bleiben.

Er schrieb mit einer Unbekannten in einem Chat, schaltete die Webcam ein und zog sich aus – dann wurde der Aachener erpresst.
Blankziehen vor der Webcam
Internetbekanntschaft erpresst Mann mit Sex-Videos

Sie schrieb Männer über einen Chat an, gewann ihr Vertrauen und erpresste sie dann mit Sex-Videos.

Bequem surfen am Airport Köln/Bonn
Nach Einführung 2011
Gratis-WLAN am Flughafen Köln/Bonn knackt 1-Million-Marke

WLAN am Flughafen wird immer mehr genutzt: Seit 2011 können Fluggäste in Köln/Bonn Gratis-WLAN nutzen, mittlerweile haben sich schon über 1 Million Passagiere angemeldet.

Die EXPRESS-Reporterin auf dem Rhein-Inselchen.
Sinkender Pegel in Köln
Niedrigwasser! Vater Rhein schenkt uns ’ne neue Insel

Sandbänke, glänzende Muscheln, hier und da sogar eine kleine Insel. Niedrigwasser im Rhein! Er zeigt uns Dinge, die sonst unter seinen Wassermassen verborgen bleiben. EXPRESS ging auf Entdeckungs-Tour.

Die Autobahnpolizei in Rheinland-Pfalz hat einen Kölner mit mehr als drei Promille Alkohol im Blut gestoppt. Der Fahrer war auf der A3 bei Neustadt (Wied) unterwegs.
In Rheinland-Pfalz
Mehr als 3 Promille im Blut! Kölner (35) auf A 3 gestoppt

Das war mal kein ehrwürdiger Auftritt eines Kölners im benachbarten Rheinland-Pfalz. Der Mann aus Köln wurde mit über drei Promille im Blut von der Polizei angehalten!

Können diese treuen Augen Angst einjagen? Die Räuber jedenfalls schlug Moritz in die Flucht.
Überfall in Hürth
Straßenhund Moritz aus Ungarn gerettet — nun beschützte er Frauchen vor Räubern

Aufgewachsen ist er auf den Straßen Ungarns, ein liebes Frauchen holte ihn nach Deutschland. Nach einem Angriff aufs Frauchen zeigte der Mischling jetzt Mumm und biss zwei gefährliche Täter in die Flucht.

Die Lanxess Arena.
Stadt sucht fieberhaft Spielstätten
Bau-Debakel: Zieht die Oper in die Lanxess Arena?

Nach der geplatzten Eröffnung des Kultur-Tempels ist Köln fieberhaft auf der Suche nach einer Ersatz-Spielstätte für die Debakel-Oper. Jetzt erfuhr EXPRESS: Die Lanxess-Arena ist dabei! Erste Gespräche wurden bereits geführt.

So beschrieben die Geschädigten die falsche Autoverkäuferin, die sich als „Lena Horn“ ausgab.
Fahndung im Rhein-Erft-Kreis
Sie verkaufte Diebstahl-Auto aus Frankreich - wer kennt diese Frau?

In Frechen verkaufte diese Frau ein geklautes Auto aus Frankreich. Jetzt wird die falsche Auto-Verkäuferin von der Polizei gesucht.

Die Feuerwehr am Tatort, einem Flüchtlingsheim in Hürth-Fischenich.
Flüchtlingsheim in Hürth
Mann totgeprügelt und mit Senföl angezündet – Anklage gegen 30-Jährigen erhoben

In einem Flüchtlingsheim in Hürth wurde ein 29-Jähriger totgeprügelt und seine Leiche angezündet – mit Senföl. Die Staatsanwaltschaft Köln hat jetzt Anklage wegen Totschlags erhoben.

Vergisst der Lokführer, die Feststellbremse zu ziehen, kann sich  ein Geisterzug in Bewegung setzen. Grund ist die Längsneigung der Gleise.
Kölner Hauptbahnhof
Geisterzüge rollen meistens morgens

Der EXPRESS hatte am Mittwoch darüber berichtet, dass die Zahl der Geisterfahren in den vergangenen Jahren auf 22 angestiegen ist. Jetzt zeigt sich: Diese Fahrten passieren überwiegend am frühen Morgen.

Hedwig Neven DuMont mit Wolfgang Bosbach.
Programm vorgestellt
Benefizkonzert fürs Hospiz

Die Unterstützer der Initiative „Hits fürs Hospiz“ stellten am Mittwoch ihr Programm für das Benefizkonzert am 20. August in Bergisch Gladbach vor.

Lebensgefahr am Rhein
Schilder weisen auf Gefahren hin

Vor fast anderthalb Jahren verlor Ali Kurt sein Leben, als er zwei Mädchen vor dem Ertrinken aus dem Rhein retten wollte. Heute stellte die Stadt Warnschilder auf.

Wespen sind Allesfresser und Jäger. Die weiblichen Tiere besitzen zur Verteidigung einen Giftstachel.
Wie im Horrorfilm
Kinder angegriffen: Was tun gegen wilde Wespen?

Schon die Erschütterung des Nestes reicht im Juli, August, den Monaten mit der höchsten Wespenzahl, für eine Reaktion, sagt der Düsseldorfer Parasitologe Heinz Mehlhorn (69).

Vier 16-jährige junge Männer konnte die Polizei Köln in der Nacht zu Mittwoch festnehmen. (Symbolbild)
17-Jähriger brutal angegriffen
Schildergasse: Polizei schnappt vier 16-Jährige nach Raubüberfall

Überfall auf der Schildergasse: Eine Räuber-Gruppe schlug in der Nacht zu Mittwoch einen 17-Jährigen nieder und beklaute ihn. Doch die vier 16-Jährigen kamen nicht weit.

Der 27-jährige Lkw-Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Fahrer schwer verletzt
Autobahn 1 bei Burscheid: Kleintransporter walzt Leitplanke nieder und überschlägt sich

Ein Kleintransporter überschlug sich am Dienstagmorgen auf der A 1 bei Burscheid. Der Fahrer (27) wurde schwer verletzt.

Stan Servaes und Suzie Kerstgens vor der Kölner Bar  „Marsil“ am Marsilsteinweg.
Fanta-Werbung mit Kölner Ursprung
Kölner Band Klee: Ausflug ins Bossa-Nova-Lieder-Land

Schon mal die Fanta-Werbung gehört? „Hello again“ heißt es da. Genau – der berühmte Song von Howard Carpendale (69). Eingesungen hat ihn aber nicht Howie – sondern Suzie Kerstgens (43), Sängerin der Kölner Band Klee.

In Sicherheit: Ein elfjähriger Junge springt aus der zertrümmerten Heckscheibe des gekaperten Busses.
Das blutige Geiseldrama von Köln
Vor 20 Jahren an der Messe in Deutz: Ein Junge springt um sein Leben

Am Dom steigen 23 Touristen in einen Mercedes-Reisebus. Am Steuer: der 26-jährige Busfahrer Raimund G. Alle sind gut gelaunt und freuen sich auf die anstehende Stadtrundfahrt. Sieben Stunden und 42 Minuten später sind drei von ihnen tot.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln