Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Einsatzkräfte der Stadt waren vor Ort, um den Schaden zu begutachten.
Löcher im Boden
Linie 9 ausgebremst: Straße am Zülpicher Platz abgesackt

Und plötzlich klaffen zwei Löcher in der Jahnstraße. Die Fahrgäste, die mit der KVB-Linie 9 unterwegs waren, wurden am Montagmittag einfach ausgebremst.

Blick auf die Einsatzstelle: Die Polizei hat den Ort des Geschehens weiträumig abgesperrt.
Mann springt vom Dom
Domprobst Norbert Feldhoff: „Es ist ein furchtbarer Vorfall”

Das schlimme Drama am Kölner Dom – nur rund eine Stunde, nachdem ein Mann sich in die Tiefe gestürzt hat, saß Domprobst Norbert Feldhoff der Presse gegenüber.

Dr. Ortwin Weltrich (M.) mit EXPRESS-Chefredakteur Carsten Fiedler (r.) und Vize-Chefredakteur Uwe Hoffmann
Chef aller Handwerker
Dr. Weltrich: „Köln ist ein exzellenter Wirtschaftsstandort“

Dr. Ortwin Weltrich vertritt als langjähriger Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer die Interessen von 32 000 Firmen. Im EXPRESS legt er den Finger in die Wunden der Stadt.

Polizei und Rettungskräfte vor Ort am Dom – sie konnten allerdings nichts mehr für den Mann tun.
Großer Polizei-Einsatz
Drama am Kölner Dom: Mann stürzt sich in die Tiefe

Schlimmes Drama am Montagmorgen in der Kölner Innenstadt: Ein Mann hat sich gegen 10 Uhr vom Kölner Dom in den Tod gestürzt.

Im Inneren des Hochbunkers: An der Wand die Reste eines Plakates aus der Nazi-Zeit.
Kölns geheimnisvolle Orte
So faszinieren die Einblicke beim Tag des Denkmals

Der Tag des offenen Denkmals ist eine gute Gelegenheit hinter Fassaden zu schauen und unbekannte Orte in der Stadt zu erkunden.

Mit Polizei-Flatterband ist der überfallene Juwelierladen nach der Tat abgesperrt.
100.000 Euro Beute
Juwelier-Überfall wird Thema bei "Aktenzeichen XY"

Ein Juwelier-Überfall in Leverkusen, bei dem die Täter im Februar 2013 rund 100.000 Euro Beute gemacht haben, wird am Mittwoch Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY - ungelöst".

Nach den Umbauarbeiten an der KVB-Haltestelle Gutenbergstraße wird die Stadt nun an der Subbelrather Straße gebaut.
Bauarbeiten an den beiden Fahrspuren
Engpass in Ehrenfeld: Subbelrather Straße wird gesperrt

Die Bauarbeiten an den beiden Fahrspuren in Richtung Ehrenfeldgürtel beginnen Dienstag und dauern voraussichtlich bis Sonntag.

Mit dem echten englischen Oldtimer geht es auf Überraschungstour durch Köln.
Verrückter Köln-Trip
Mit diesem Taxi kommen Sie nicht ans Ziel

Einmal pro Woche ist das „verrückte Taxi“ in Köln unterwegs: Fahrgäste wissen nie, wohin die Reise mit dem schwarzen Oldtimer geht. Für Überraschungen sorgt Chauffeur Mortimer.

Tolle Helfer: Die Schüler der GGS Geilenkircher Straße in Braunsfeld mit den Flugblättern zur DKMS-Registrierung.
Beliebter Pädagoge hat Blutkrebs
Unser Lehrer darf nicht sterben!

Eine Lindenthaler Grundschule kämpft um das Leben eines an Blutkrebs schwer erkrankten, 35-jährigen Pädagogen

Rainer Maria Kardinal Woelki mit Geißbock und Pittermännchen.
Amtseinführung im Dom
Woelki ist Erzbischof und Scherzbischof in Köln

Tausende Menschen nahmen begeistert Anteil und verfolgten die Amtseinführung von Rainer Maria Woelki. Dabei ist der Kardinal Erzbischof und Scherzbischof.

Proteste in Kölner Innenstadt
Hunderte gehen für Ukraine auf die Straße

Der Ukraine-Konflikt beschäftigt auch die Menschen in Köln. Mehrere hunderte Demonstranten haben am Sonntag in der Kölner Innenstadt gegen kriegerische Auseinandersetzungen in der Ukraine protestiert.

Stefan und Vanessa räumten den ersten Platz ab.
Jury hat entschieden
Oktoberfest: Kölsches Wiesn-Paar ist gekürt

Viele Bewerber hatten sich gemeldet, doch nur ein Paar kann gewinnen: Vanessa und Stefan haben die Jury überzeugt.

Auch Radfahrer kamen nicht ohne Schwierigkeiten durch das Wasser.
Über 140 Feuerwehreinsätze
Unwetter setzt Kölns Osten unter Wasser

Nach erneutem Unwetter standen Teile Kölns - vor allem der Osten der Stadt - am Samstag unter Wasser. Die Feuerwehr musste mehr als 140 Mal ausrücken.

Seit den frühen Morgenstunde sind die Kerpener Ortsteile Brüggen, Balkhausen und Türnich ohne Strom.
Nach technischem Defekt
Kerpener Ortsteile wieder am Netz: Stromausfall behoben

Strom-Zwischenfall in Teilen Kerpens: Seit den frühen Morgenstunden sind die Ortsteile Brüggen, Balkhausen und Türnich ohne Strom.

Die Polizei sucht derzeit nach Zeugen, die gesehen haben, wie der 29-Jährige in Porz niedergestochen wurde.
Notoperation
Messerangriff in Porz - Mann lebensgefährlich verletzt

Nach ersten Ermittlungen kam es zum Streit zwischen vier Männern. Ein 17 bis 18 Jahre alter Mann soll schließlich zum Messer gegriffen haben.

Viele Künstler kamen bei Marie-Luise Nikuta (r.) vorbei: Sepp Ferner (Cöllner), Micky Brühl, Linus, Oli Blum, Uwe Modler und Andrea Schönenborn (Kölsches Rattepack) und Liedermacher Björn Heuser.
400 Orden nach einer Stunde
Nikuta-Flohmarkt: Fansturm im Altersheim

11.11 Uhr am Samstagmorgen: Wie es sich für eine Motto-Queen gehört, eröffnete Marie-Luise Nikuta ihren Fastlovends-Trödelmarkt standesgemäß. Was dann folgte, überwältigte die Nikuta aber vollends.

Der neue Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki mit  einem Poster, das ihn im Erzbistum herzlich willkommen heißt. Das Original prangt am Domforum – 12 x 10 Meter hoch.
Himmlischer Rummel in Köln
Erzbischof Woelki als neuer Hoffnungsträger gefeiert

„Hier bin ich!“, sagte Rainer Maria Kardinal Woelki (58) bei seiner Amtseinführung im Kölner Dom. Endlich! Köln hat wieder einen Erzbischof.

Voll bedient: Dan Aykroyd mit Kölsch und Wodka in den Händen.
Hollywood-Star zu Gast in Köln
Dan Aykroyd, der Wodka-Glücksritter

Er ist ein Weltstar und jetzt ist er in Köln: Willkommen, Dan Aykroyd. Und er kam nicht mit leeren Händen. Im Hotel Excelsior stellte Aykroyd seinen hochprozentigen „Crystal Head Vodka“ vor.

„Levi“ soll den Pendlern wichtige Hinweise rund um das Großprojekt liefern.
Kampagne verschlingt 120.000 Euro
Der Stau bei Leverkusen hat jetzt ein Maskottchen

Der Landesbetrieb StraßenNRW startet eine Info-Kampagne für den Autobahnausbau bei Leverkusen. Maskottchen ist die Figur „Levi“, die den Pendlern wichtige Hinweise rund um das Großprojekt liefern soll.

Herren-Quartett: CDU-Chef Bernd Petelkau, Schlagerstar Olaf Henning, Bürgermeister Hans-Werner Bartsch und OB Jürgen Roters (v.l.)
Kölner Oktoberfest
Premiere für Jürgen Roters: OB'zapft is!

Großer Promi-Auflauf bei den kölschen Wiesn am Südstadion. Wer kam - hier weiterlesen.

Kölns neuer Erzbischof Rainer Maria Woelki während des Pontifikalamts im Dom.
Geschenke für Woelki
Bayer-Schal und 'ne Packung Schmerztabletten

In diesen Minuten findet die Amtseinführung von Rainer Maria Kardinal Woelki zum neuen Erzbischof von Köln im Dom statt.

Heftige Regenschauer gingen beim das Woelki-Fest auf dem Roncalliplatz nieder.
Unwetterwarnung!
Wetterdienst warnt vor heftigem Gewitter in Köln

Nachdem es am frühen Nachmittag bereits aus Kübeln schüttete, hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) für den Nachmittag bis 18 Uhr eine Unwetterwarnung für Köln herausgegeben.

Kölner Eltern in Angst: Treibt ein Kinderfänger sein Unwesen? (Symbolfoto)
Weitere Fälle bekanntgeworden
Eltern in Angst vor einem Kinderfänger in Köln

Wollte der Mann, der im Hahnwald eine Neunjährige angelockt hat, sich in Rodenkirchen zwei Siebenjährige schnappen und danach einen Achtjährigen?

Dichte Rauchschwaden steigen in den Hürther Himmel hinauf.
Dichter Qualm
Feuer bei Evonik in Kalscheuren

Bei der Evonik-Degussa kam es am Samstagmorgen zu einem Feuer! Eine dichte Rauchwolke steht über dem Gewerbegebiet in Hürth-Kalscheuren..

Shop
zum Shop
Muss an der Tunneleinfahrt vom Barbarossaplatz kommend stoppen: die Linie 16.
Linien 3, 4, 16 und 18
Signal 334 sorgt seit Tagen für Stau im Tunnel

Seit Tagen gibt es Stau im U-Bahntunnel Poststraße, oft müssen die Fahrgäste 40 Minuten und länger in der Bahn ausharren, bis es weitergeht.

Ein Bild von der Stimmauszählung bei der Kommunalwahl.
Neuauszählung der Wahl beschlossen
Jetzt müssen die Richter entscheiden

Mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen hat der städtische Wahlprüfungsausschuss beschlossen, alle 1024 Stimmbezirke erneut auszuzählen. Das letzte Wort werden jetzt Juristen haben.

Kardinal Rainer Maria Woelki genießt seinen Feierabend in der Schreckenskammer.
Kardinal im Brauhaus
Woelkis Feierabend in der Schreckenskammer

Samstag wird der Kardinal feierlich in sein neues Amt eingeführt. Doch vor dem wohl größten Tag seines Lebens nimmt Woelki Platz wie jeder andere Besucher: an einem der gescheuerten Holztische. Erst mal ein Kölsch trinken.

"O'zapft is..." – nur drei Schläge brauchte Christian Ude in Köln.
Münchens Ex-OB
Drei Schläge: Ude eröffnet das Kölner Oktoberfest

Fast wie in Bayern lief das ab: Drei Schläge nur brauchte Münchens Ex-OB Christian Ude (66) beim Fassanstich zur Eröffnung des 10. Kölner Oktoberfests im Südstadion.

Die drei Ermittler und der "Dieb" mit den Tatwerkzeugen (nachgestellte Szene).
Kuriose Übung
Die Bahn kämpft mit Wach-Busch gegen Kabeldiebe

Die Bahn lässt sich im Kampf gegen immer professioneller werdenden Kupferdiebstahl mitunter kuriose Methoden einfallen - mit Erfolg.

Wer die deutsche Adresse der China-Firma sucht, landet im Rheinauhafen.
Ultrasonic-Skandal
China-Krimi: Wo sind die Chefs mit 100 Mio. Euro hin?

Der internationale Skandal um "Ultrasonic" geht bis nach Köln. Die Spuren werden am Rheinauhafen gefunden.

Einem Kölsch nicht abgeneigt: Rainer Maria Kardinal Woelki wird Samstag in sein Amt als Erzbischof von Köln eingeführt. Danach mischt er sich unters Volk.
Vor Amtseinführung
Kardinal Woelki, der kölsche Franziskus

Bevor Rainer Maria Kardinal Woelki im Kölner Dom als Erzbischof eingeführt wird, hat er den Treue-Eid in Düsseldorf abgelegt. Und schon jetzt ist klar: Woelki ist der kölsche Franziskus!

Qualmen bis zum Schluss – trotz Lungenkrebs. „Aber ich habe das Rauchen schon ein bisschen reduziert“, sagt Wally Bockmayer.
Schwer kranker Scala-Chef
Wally Bockmayer: „Verstreut meine Asche auf Bora Bora!“

Mit seiner Krebserkrankung geht Wally Bockmayer offen um. Uns erzählt er im großen Interview mehr über den Tod, seine Beerdigung und seiner Krankheit.

Fünf Menschen in Jülich sind an Legionellen erkrankt.
Gefährliche Bakterien
Fünf Menschen in Jülich mit Legionellen infiziert

In Jülich haben sich Menschen mit Legionellen infiziert. Die Behörden suchen jetzt mit Hochdruck nach der Ursache.

Horror in Leverkusen
Sex-Täter grabscht Frau auf dem Weg zur Arbeit an die Brüste

Die 30-Jährige war in den frühen Morgenstunden unterwegs, als sie auf ihren Peiniger traf. Die Fahndung nach dem Mann läuft.

Bei Bauarbeiten gefunden
Phosphorgranate entzündet sich – vier Verletzte!

Vier Männer sind durch die giftigen Dämpfe einer Phosphorgranate in Jülich bei Düren verletzt worden.

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Veranstaltungssuche
 

Jazz Goes Pascha 5 (mit G

24. September 2014,
Pascha Köln

 

 

Zeit

Heute
Morgen
Dieses Wochenende

Kategorie

Konzerte & Nachtleben
Kunst & Schauspiel
Gesellschaft & Freizeit
 
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos