Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Live Music Hall“: Reizgas-Attacke in Kölner Disco


 Foto: dpa
Köln –  

Schon wieder ein Reizgasangriff in Köln. Nach der Attacke im McDonald’s am Dom (die Täter sind noch immer nicht gefasst), wurde jetzt die „Live Music Hall“ zum Tatort.

In der Ehrenfelder Disco wurde Samstagnacht Pfefferspray versprüht. Hunderte Besucher mussten raus, sieben Partygäste litten an Husten und tränenden Augen.

Verdächtig ist laut Polizei ein 20-Jähriger. Der Vorfall wird aber nicht mit der anderen Reizgasattacke in Verbindung gebracht.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Das Plakat zeigt 81 Kölschsorten. Prost!
Popart
Ihr liebt Kölsch? Wir verlosen 3 schicke Kunstplakate

Dieses schicke Popart-Kunstwerk zeigt 81 Kölschmarken. Wir verlosen das Kunstplakat drei Mal.

Jeden Freitag im Gaffel am Dom: Björn Heuser feierte dort jetzt sein 300. Konzert.
Liedermacher
Björn Heuser: Ich kämpfe fürs Kölsch...

Björn Heuser ist Kölns Musik-Tausendsassa. Im EXPRESS erzählt er, wie er mit aller Macht versucht, das Aussterben der kölschen Sprache hinauszuzögern.

Eine Aufnahme der Plantage auch Buchheim.
28-Jähriger festgenommen
Es roch stark: Polizei findet Marihuana-Plantage mit 100 Pflanzen

Zivilfahndern der Polizei war der Mann aufgefallen, weil er so nervös war – als die Beamten den Mann nach Hause brachten, mussten sie die Nase rümpfen.

Anzeige

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos