Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Gemeinsam sind wir stark“: Chorweiler demonstriert gegen die Immobilien-Heuschrecken

Von
Die Versteigerung von insgesamt 1200 Wohnungen  macht den  Menschen in Chorweiler Angst. „Stadt und Land müssen endlicheingreifen“, fordern sie.
Die Versteigerung von insgesamt 1200 Wohnungen macht den Menschen in Chorweiler Angst. „Stadt und Land müssen endlicheingreifen“, fordern sie.
 Foto: Alexander Schwaiger
Köln –  

Die Zwangsversteigerung der Hochhäuser in Chorweiler wurde zum dritten Mal aufgeschoben - aufgehoben ist sie nicht. Deswegen demonstrierten am Donnerstag 200 Menschen gegen die Übernahme durch internationale Finanzinvestoren. „Wir sind Chorweiler - Gemeinsam sind wir stark für unser Veedel“, skandierten die Bewohner auf dem Pariser Platz.

„Wenn man sich für Arsch Huh auf die Deutzer Werft stellt, muss man auch hier hin“, erklärte Stephan Brings sein Engagement vor Ort. Unterstützt wurde der Protest auch von Kabarettist Fatih Cevikkollu, dem SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Ott, Schauspieler Ralf Richter und Bezirksbürgermeisterin Cornelia Wittsack-Jung: „Ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben, dass wir die Hochhäuser vor den Immobilienheuschrecken retten können.“

Chorweiler demonstriert gegen Immobilien-Heuschrecken
Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Das Haus ist verwaist, der Briefkasten der Firma in Lindweiler abgeklebt.
Auf den Spuren der Bier-Schwindler
Das ist die Briefkastenfirma der Kölsch-Panscher

Jahrelang haben Abdullah E. und sein Bruder in ihrem Niehler Getränkemarkt Billigbier in Original-Kölsch-Fässer verfüllt und verkauft. EXPRESS machte sich auf die Spur der Falschbier-Brüder.

Die KVB fügte in ihren Streckenplan Eisdielen ein.
Erfrischung gesucht?
Sommerlicher KVB-Plan: Hier gibt's Eisdielen an den Haltestellen

Die KVB passen sich der Hitzewelle in Köln an. Auf den Fahrplänen einiger Haltestelen bilden sie nicht nur Streckennetz und Stationen ab, sondern auch Eisdielen in Straßenbahnnähe.

Lisa Binhold, die Stammgäste Conny Strehler und Petra Spengler sowie Simon Küpper im Entspannungs-Modus.
In Lindenthal
18˚C! Salzgrotte ist wohl Kölns bester Ort bei Hitze

Die Salzgrotte in Lindenthal bietet auch an Arbeitstagen, in kurzer Zeit, Entspannung pur. Bei angenehmen 18 Grad kann man hier der Sommerhitze und dem Großstadtgetümmel entfliehen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Kölner Verkehrs-Betriebe
Köln-Galerien
Veedel und Regionen
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Um Taschenstahl vorzubeugen, sollten die andere darauf aufmerksam machen, wenn Sie sehen, dass sich Dritte dafür interessieren.

Mit diesen Tipps können Sie Taschendiebstahl vorbeugen.

Ausbildung und Beruf
Aktuelle Videos
Zur mobilen Ansicht wechseln