Köln
Alle Nachrichten aus Köln und Umland - News, Nachtleben, Prominente, Skandale.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

„Gemeinsam sind wir stark“: Chorweiler demonstriert gegen die Immobilien-Heuschrecken

Von
Die Versteigerung von insgesamt 1200 Wohnungen  macht den  Menschen in Chorweiler Angst. „Stadt und Land müssen endlicheingreifen“, fordern sie.
Die Versteigerung von insgesamt 1200 Wohnungen macht den Menschen in Chorweiler Angst. „Stadt und Land müssen endlicheingreifen“, fordern sie.
Foto: Alexander Schwaiger
Köln –  

Die Zwangsversteigerung der Hochhäuser in Chorweiler wurde zum dritten Mal aufgeschoben - aufgehoben ist sie nicht. Deswegen demonstrierten am Donnerstag 200 Menschen gegen die Übernahme durch internationale Finanzinvestoren. „Wir sind Chorweiler - Gemeinsam sind wir stark für unser Veedel“, skandierten die Bewohner auf dem Pariser Platz.

„Wenn man sich für Arsch Huh auf die Deutzer Werft stellt, muss man auch hier hin“, erklärte Stephan Brings sein Engagement vor Ort. Unterstützt wurde der Protest auch von Kabarettist Fatih Cevikkollu, dem SPD-Landtagsabgeordneten Jochen Ott, Schauspieler Ralf Richter und Bezirksbürgermeisterin Cornelia Wittsack-Jung: „Ich habe die Hoffnung nicht aufgegeben, dass wir die Hochhäuser vor den Immobilienheuschrecken retten können.“


Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln
Die Leiche der 27-Jährigen wurde neben dem ersten Windrad (links) gefunden.
Frauenleiche vom Feld
Getötete 27-Jährige war im 7. Monat schwanger!

Schock nach dem Fund einer Frauenleiche in Düren-Echtz: Die 27-Jährige, die offenbar umgebracht worden ist, war schwanger!

Bei seiner Shopping-Tour war der Mann von einer Überwachungskamera gefilmt worden.
Fahndung erfolgreich
Shopping-Tour mit geklauter EC-Karte: Polizei fasst Betrüger

Die Ermittler konnten einen 40-jährigen Mann ausfindig machen, der im Krankenhaus in Köln-Merheim einen Spind aufgebrochen und daraus eine EC-Karte geklaut haben soll. Mit dieser ging er anschließend auf Shopping-Tour durch Köln.

Im Internet bot die Frau ihres Liebesdienste an.
Anzeige im Internet
Kölnerin (23) lockt Freier in Sex-Falle

Eine junge Kölnerin hat in den vergangenen Wochen gleich mehrere Männer in eine Sex-Falle gelockt. Die 23-Jährige hatte im März und April auf einer Internet-Seite eine Erotik-Anzeige geschaltet. Sex gegen Bares – so lautete das Angebot.

Dat Fest 21. Juni 2014 Köln
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
KVB
Köln-Galerien
Unser Veedel
EXPRESS E-Book Mordakte Rheinland
Ausbildung und Beruf
News aus Köln
Alle Videos