Empfehlen | Drucken | Kontakt

Showdown bei „Köln 50667“: Nick findet „Erstes Mal“ mit Anna „zum Kotzen“

Anna steht fassungslos vor dem Badezimmer und hört Nick beim Kotzen zu.
Anna steht fassungslos vor dem Badezimmer und hört Nick beim Kotzen zu.
Foto: RTL II

„Ich konnte nicht zur Hochzeit kommen. Es tut mir leid“, mit diesen dürren Worten verabschiedete sich Trash-Braut Yvonne in einem Brief von Alt-Rocker Jack. Der wartete da bereits vor seiner mit Herzchen-Luftballons geschmückten Maschine. Mit ihm hatten sich seine Rocker-Freunde, das „Köln 50667“-Personal sowie der Standesbeamte vor dem Dom versammelt.

Als er verstand, dass seine Braut nicht mehr kommen würde, brach Jack in den Armen seines Sohnes Alex zusammen: „Ich glaub das nicht. ich hab sie geliebt!“ Die Traumhochzeit war geplatzt.

Es war nicht die einzige dramatische Szene, die sich am Donnerstag bei „Köln 50667“ abspielte: Auch bei Anna und Nick kam es in der Folge zum Showdown.

Anna und Nick verzogen sich nach der gescheiterten Hochzeit ins Nicks WG, um ES endlich zu tun: Anna hatte schon zuvor von ihrem „Ersten Mal“ mit Nick geträumt. Doch dann ging alles schrecklich schief.

Dabei fing das Projekt „erstes Mal“ doch ganz gut an.
Dabei fing das Projekt „erstes Mal“ doch ganz gut an.
Foto: RTL II

Die beiden waren gerade dabei, sich auf Nicks Bett auszuziehen, als der plötzlich aufsprang und aus dem Zimmer rannte. Nächste Szene: Anna stand vor dem Bad und hörte Kotzgeräusche.

Anschließend warf Nick sie aus der Wohnung. Helfen lassen wollte er sich von Anna nicht. Was war da bloß los? Oder hatte Nick zu viel getrunken? Wir sind gespannt.

Auch die Dreierkiste Meike, Alex, Sam nahm wieder Fahrt auf: Alex küsste Sam, Meike fand es sofort raus. Und dann wurde wieder ohne Ende herumgeschrien. Übrigens: In der Folge am heutigen Freitag kommt mit Marcel ein weiterer Berliner nach Köln und sorgt für neuen Zündstoff in Alex' und Meikes Beziehung.

Yvonne ist bei „Köln 50667“ erstmal Geschichte. Sie ließ Jack sitzen.
Yvonne ist bei „Köln 50667“ erstmal Geschichte. Sie ließ Jack sitzen.
Foto: RTL II

Auch die geplatzte Hochzeit birgt noch ordentlich Zündstoff: Denn schon am Abend zuvor hatten Sam und Meike beobachtet, wie die Braut wild mit einem anderen Mann geknutscht hatte. Doch keine der Mädels informierte Rock-Opa Jack über den Vorfall...

Wir sind uns ziemlich sicher: Auch dieses „Geheimnis“ wird in den nächsten Tagen herauskommen.


Weitere Meldungen aus dem Bereich Köln 50667
Meike hat „Köln 50667“ unerwartet verlassen.
Sie geht nach London
„Köln 50667“-Hammer: Meike steigt aus

Am Donnerstag verkündete die Blondine plötzlich, dass sie nach London zieht. Was steckt dahinter? Und wie begründet Meike den unerwarteten Schritt?

Sam: „Glück ist, einen richtig guten Freund zu haben, auf den man sich immer verlassen kann. Guido, I love you!“
Zum Tag des Glücks
„Köln 50667“-Stars verraten ihre Glücksgeheimnisse

Am 20. März ist der internationale Tag des Glücks: Also der perfekte Anlass, um sich der Frage zu widmen: Wie wird man eigentlich glücklich? Die „Köln 50667“-Stars haben Antworten.

Joleen mag's romantisch: „Ich finde diesen Tag total wichtig, da erkennt man, ob der Typ was für einen empfindet oder nicht. Je mehr, desto besser: Was soll ich mit einer einzelnen Rose: Ich will  Rosenblätter in der ganzen Wohnung, Luftballons wohin man schaut, ein Kerzenmeer und einen Stehgeiger!“
Geschenke, Styling, Alkohol
„Köln 50667“-Stars verraten Tipps und Tabus zum Valentinstag

Mit welchen Tipps der Tag der Liebe perfekt wird und was gar nicht geht: Das haben uns die „Köln 50667“-Stars verraten.

Promi & Show
Aktuelle Serien-Infos
Soap-Klassiker
Aktuelle Promi-Fotogalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Videos
Alle Videos
Mehr EXPRESS.DE