Empfehlen | Drucken | Kontakt

Cholesterin-Spiegel: Es darf mehr als ein Osterei sein

Bunte Ostereier sorgen für gute Stimmung.
Bunte Ostereier sorgen für gute Stimmung.
 Foto: dpa

Menschen mit erhöhtem Cholesterinwert dürfen an Ostern ausnahmsweise mehrere Eier an einem Tag essen. Das verzeihe der Körper, wenn sich der Betreffende ansonsten ausgewogen ernährt, teilt die Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen (Lipid-Liga) mit. Hühnereier sollten in Maßen sogar Bestandteil einer gesunden Ernährung sein.

Denn neben dem hohen Cholesteringehalt stecke in ihnen auch viel von dem fettähnlichen Stoff Lecithin. Dieser verhindert der Lipid-Liga zufolge, dass die Darmwand das Cholesterin aus dem Eigelb aufnimmt. Außerdem schütze Lecithin unter anderem die Leber sowie die Dickdarmschleimhaut und stärke die Nerven.

Zusätzlich zu einer mediterran ausgerichteten Kost mit viel Gemüse, Salat, Rapsöl und zwei bis dreimal die Woche Fisch trägt der Verzicht aufs Rauchen und das Vermeiden von Übergewicht dazu bei, erhöhten Cholesterinwerten zu begegnen. Dreimal in der Woche sollte außerdem für mindestens 30 Minuten Ausdauersport wie Joggen oder Radfahren auf dem Programm stehen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Klinik am Ring
Beim Skiken wird der Skilanglauf mit dem Inlinefahren verbunden.
Alternativen zu Radfahren und Joggen
Trendsportarten für den Sommer

Wenn es wärmer wird, trauen sich auch viele Sportler wieder nach draußen. Nur kurze Zeit später wimmelt es vor Radfahrern, Joggern und Walkern. Es müssen aber nicht immer die Klassiker sein - tolles Wetter ist eine gute Gelegenheit, um mal was Neues zu wagen.

Dehnübungen tun den Muskeln gut und sollten Teil des Sportprogramms sein.
Schutz oder Bremse
Sollte man sich vor dem Sport dehnen?

Das Thema „Dehnen“ macht viele Sportler ratlos: Soll überhaupt gedehnt werden? Wenn ja, besser vor oder nach dem Sport? Oder beides? Und mittendrin? Ganz einig sind Experten sich nicht.

Gezielte Atemübungen helfen auf der Arbeit zu entspannen.
Einfache Hilfestellungen
Urlaub in den Alltag integrieren

Endlich ist der langersehnte Urlaub da. Aber ehe man sich versieht, ist die Zeit der Erholung schon wieder vorbei und der Stress zurück. Kleine Auszeiten im Alltag können helfen. Eine Experte gibt Hinweise, wie man mehr Entspannung in den Tag integriert.

Klinikprospekt

Homepage der Klinik
Umfrage

Worauf achten Sie am meisten um gesund zu bleiben?

Ärzte der Klinik

Anfahrt

Medizin Spezial