Klinik am Ring

Alkohol, Menschenmengen und wenig Schlaf: Nach Karneval sind häufig viele krank.
Warm anziehen und fett essen
So bleiben Karnevalisten gesund

Der Karneval scheint eine niemals endende Dauerparty zu sein. Doch wer regelmäßig durch die Nächte tanzt, bringt seinen Körper schnell an die Grenzen. Worauf müssen Karnevalisten achten, um die wilde Zeit gut zu überstehen?

Wer gerne im Winter joggt, sollte sich hierfür nicht zu warm anziehen.
Winter-Sport
Das sollte man beim Joggen im Winter beachten

Viele gute Vorsätze wollen im Januar in die Tat umgesetzt werden. Bei vielen steht Joggen auf der To-Do-Liste. Gerade Ungeübte sollten bei kaltem Wetter aber ein paar Tipps vom Experten beachten.

Nicht nur das Gesicht, auch das Dekolleté braucht viel Pflege.
Sonnenschutz nicht vernachlässigen
So ist die Haut auch im Winter gut gepflegt

Die Haut macht allerhand mit - das ganze Jahr über. Aber besonders der Winter mit seinen bitterkalten Winden und Schnee, aber auch der Heizungsluft im Haus schadet ihr.

Bereits vor dem Flug sollten Passagiere mit ihrem Arzt Rücksprache halten.
Reisen über den Wolken
Fünf Tipps für Langstreckenflüge

Wer in die Ferne reist, kommt meist nur mit dem Flieger zum Ziel. Druck auf den Ohren, Jetlag oder Schmerzen durch das Sitzen: Solche Flüge sind oft anstrengend. Mit einigen Tipps überstehen Reisende die Zeit an Bord besser.

Durch regelmäßiges Lüften der Schimmelbildung im Raum vorbeugen.
Mal tief durchatmen
Die Luft in Wohnräumen verbessern

Schlechte Luft ist nicht nur ein Problem an verkehrsreichen Straßen. Auch zu Hause kann sie nicht nur stickig sein, sondern auch voller Schadstoffe. So einfach das klingt: Lüften ist die beste Lösung.

Wer weniger online ist, kann langfristig besser entspannen.
Pausen gönnen
So wichtig ist Urlaub vom Internet

Das Internet befriedigt die menschlichen Bedürfnisse nach Information, Unterhaltung und Nähe zu anderen Menschen. Klingt perfekt. Doch seiner Gesundheit zuliebe sollte man sich auch Auszeiten von der digitalen Welt gönnen.

Eine angemessene Darbietung des Essens ist nicht zu unterschätzen. Bunte Farben reden den Appetit an.
Farben und Kräuter
Tipps gegen Appetitlosigkeit für Senioren

Leerer Magen, aber kein Hunger: Im Alter vergeht vielen Senioren der Appetit. Doch regelmäßiges Essen ist wichtig für den Körper, denn die unfreiwillige Diät schwächt das Immunsystem. Ein paar kleine Tricks geben Senioren wieder Lust am Essen.

Wenn eine weitere Hilfsperson anwesend ist, kann nach einem Defibrillator gesucht werden.
Jede Minute zählt
5 Tipps für Ersthelfer bei Herzstillstand

Ob im Kaufhaus, im Büro oder zu Hause - es kann überall passieren: Plötzlich hat jemand einen Herzstillstand, und Erste Hilfe ist gefragt. Die Minuten, bevor der Notarzt kommt, entscheiden über Leben und Tod. Doch viele wissen nicht, was zu tun ist.

Beim Backen empfiehlt es sich keine fertigen Gewürzmischungen zu kaufen.
Leckereien ohne Folgen
Tipps zum glutenfreien Backen

Zimtsterne, Lebkuchen, Vanillekipferl - auf die typischen Weihnachtsschmankerl muss niemand wegen einer Gluten-Unverträglichkeit verzichten. Wichtig ist nur, beim Backen einige Tipps zu beherzigen.

Trotz Stress sollten Arbeitsnehmer ihre Mittagspause nehmen.
Öfter mal Pause machen
Lange Arbeitstage stressfrei meistern

Mehr als jeder zweite Arbeitnehmer arbeitet regelmäßig länger als vertraglich vereinbart. Um das zu durchzuhalten, ist es wichtig, von Zeit zu Zeit innezuhalten. Richtig Pause machen - so funktioniert es.

Klinikprospekt

Homepage der Klinik
Umfrage

Worauf achten Sie am meisten um gesund zu bleiben?

Ärzte der Klinik

Anfahrt

Medizin Spezial
Impressum

Sonderveröffentlichungen der Zeitungsgruppe Köln

Verantwortlich
Redaktion Marco Morinello
Anzeigen Karsten Hundhausen

Verlag
M. DuMont Schauberg
Expedition der Kölnischen Zeitung GmbH & Co. KG
Neven DuMont Haus
Amsterdamer Straße 192
50735 Köln