Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Klinik am Ring

Besonders vor der Sporteinheit sollte man ausreichend trinken.
Diese Hinweise sollten Sie beachten
Tipps für Sport bei Hitze

Gerade im Sommer strömt beim Sport der Schweiß. Viel trinken ist da die Devise. Aber am besten vorm Training? Oder währenddessen? Ein Sportmediziner gibt Tipps.

Beim Skin Picking kratzen sich Betroffene übermäßig an Hautstellen.
Knibbeln, Quetschen, Kratzen
Hilfe bei Skin Picking

An den Fingern oder an einem Pickel im Gesicht knibbelt wohl jeder mal. Aber bei manchen Menschen wird das zu einem ernsten Problem: Die Haut entzündet sich, vernarbt, Betroffene kapseln sich ab. Skin Picking heißt dieses wenig erforschte Problem.

Mit Gummistiefeln in Pfützen springen, weckt bei Kindern die Lust sich zu bewegen.
Sport im Kinderalltag
Kindern mehr Bewegung verschaffen

Sport? Och nö! Vorm Fernseher ist es doch viel gemütlicher. Wenn Kinder so denken, müssen Eltern sich etwas einfallen lassen, um ihren Kleinen etwas mehr Bewegung zu verschaffen. Diese fünf Tipps sollten Eltern beherzigen.

Yoga gilt als gelenkschonende Sportart, die den geist zur Ruhe bringt und die Tiefenmuskulatur stärkt.
Mentale Entspannung oder körperliches Training
Welches Yoga passt zu mir?

Hatha, Vini oder Ashtanga: Yoga ist nicht gleich Yoga. Den richtigen Kurs für sich zu finden, ist nicht leicht. Aber das Suchen lohnt sich: Denn mit Yoga kann man entspannen, an seiner Beweglichkeit arbeiten oder Kraft gewinnen.

Viele Senioren leiden im Alter am Bore-out-Syndrom.
Bore-out bei Senioren
Wenn Langeweile im Alter krank macht

Burn-out kennt wohl jeder. Dass aber auch Unterforderung krank machen kann, wissen nur wenige. Dabei können Betroffene, die unter einem Bore-out leiden, in Depressionen verfallen. Bei Senioren führen die Symptome manchmal zu falschen Demenz-Diagnosen.

Viele Menschen hetzen durch den Alltag, statt sich Zeit zu nehmen und sich auch an Kleinigkeiten zu erfreuen. Wie wäre es also wieder mit Seifenblasen-Pause?
Im Hier und Jetzt leben
Mit Achtsamkeit Stress abbauen

„Alles, was ist, dauert drei Sekunden: Eine Sekunde für vorher, eine für nachher, eine für mittendrin“, singt der Musiker Peterlicht. Um diese Regel aus der Hirnforschung geht es auch bei der Achtsamkeit. Das Ziel: im Hier und Jetzt zu leben. Wie das geht? Ganz einfach.

Vollkornbrote sind ideale Energielieferanten für den Tag.
Ausgewogenes Frühstück
So starten Berufstätige gut in den Tag

Morgens mit leerem Magen zur Arbeit zu gehen, wirkt sich negativ auf die Leistungsfähigkeit aus. Das hat sich inzwischen herumgesprochen. Doch wie sieht das ideale Frühstück aus?

Schmerztabletten sollten keiner dauerhafte Lösung sein.
Presslufthammer im Kopf
Was gegen Migräne hilft

Die Schmerzen kommen wie ein Überfall: Migräne ist unberechenbar. Das macht den Alltag für die Betroffenen oft unkalkulierbar - und effiziente Behandlung umso wichtiger.

Bei heißen Temperaturen reicht ein leichtes Leinentuch statt einer Decke.
Lauwarm duschen und clever lüften
5 Tipps für einen guten Schlaf trotz Hitze

Wenn es draußen heiß ist, fühlt man sich abends manchmal wie durchgegart und will nur noch eines: Schlafen. Doch da machen einem die Temperaturen oft einen Strich durch die Rechnung. Ein paar Tipps sorgen für einen erholsameren Schlaf - trotz Hitze.

Yogaübungen in der Mittagspause können entspannen, doch ist Sport in der Mittagspause auch eine Typfrage.
Statt in die Kantine zu gehen
Wie sinnvoll ist Sport in der Mittagspause?

In der Mittagspause kurz zum Yoga-Kurs oder zum Elektrostimulationstraining (EMS): Haben Berufstätige nur wenig Zeit, kommt mancher auf die Idee, seinen Sport in die Mittagspause zu legen. Doch wie sinnvoll ist so etwas?

Auch beim Hausbau sollten sich die Bauherren vorab erkunden wie sie ihr neues Heim zur allergiefreien Zone machen.
Das sollte man beachten
Vier Tipps für Allergiker beim Hausbau

Das Traumhaus soll perfekt sein - und vor allem einen Bewohner nicht noch extra plagen. Allergiker können mit umsichtiger Planung nicht nur ihre Leiden mindern, sondern sie sollten sich auch vor neuen Beschwerden schützen.

Wer abnehmen möchte, für den empfiehlt sich Intervalltraining.
Sportmythen im Alltag
Verbrennt man Fett wirklich erst nach 20 Minuten?

Beim Sport muss man eine Weile durchhalten: Denn der Fettabbau beginnt erst nach 20 Minuten - diese vermeintliche Weisheit hört man häufig. Doch wieviel ist dran an dem Sportmythos?

Übermäßiger Stress in der Schule, im Freundeskreis und zu Hause kann bei Kindern und Jugendlichen Kopfschmerzen auslösen.
Pausenlosen Multitasking
Weshalb immer mehr Kinder Kopfschmerzen haben

Viele Schüler haben Spannungskopfschmerzen und Migräne. Experten sehen als Hauptursachen Stress, Leistungsdruck und Bewegungsmangel. Sie empfehlen Jugendlichen: Dem Gehirn mal eine Pause gönnen.

Bei Freezing-Situationen sollten sich Betroffene nicht drängen lassen und sich nicht selbst unter Druck setzen.
Bei Parkinson
Was gegen Bewegungsblockaden hilft

Die Füße kleben am Boden, der Körper ist wie versteinert, kein Schritt geht mehr. Eine beängstigende Vorstellung - und für viele Menschen mit Parkinson Alltag. Doch verblüffend einfache Signale können oft die Erstarrung lösen.

Häufig ist schwaches Bindegewebe die Ursache für Orangenhaut. Dieses kann vererbt werden.
Ursache für Organgenhaut
Fördert Übergewicht wirklich Cellulites?

Über kaum einen vermeintlichen Schönheitsmakel gibt es so viele Theorien und Annahmen wie über Orangenhaut. Ein weit verbreiteter Glaube ist zum Beispiel, dass Übergewichtige sie schneller bekommen. Aber stimmt das eigentlich?

Frauen sind häufig sehr selbstkritisch und treiben Sport, um abzunehmen.
Abnehmen oder Erfolg
Was Männer und Frauen beim Sport antreibt

Treiben Frauen aus anderen Gründen Sport als Männer? Das zumindest zeigt eine repräsentative GfK-Umfrage unter Menschen, die regelmäßig sportlich aktiv sind.

Wer mal etwas Schokolade isst, ernährt sich noch nicht ungesund.
Mythen auf dem Prüfstand
Macht dunkle Schokolade weniger dick?

Manch einer will auch beim Naschen ein bisschen auf die Figur achten und greift deshalb zur dunklen Schokolade. Denn viele glauben, dass dunkle Schokolade weniger dick macht. Aber stimmt das eigentlich?

Auch Kinder können unter Burn-out leiden. Eltern sollten auf Veränderungen bei Kindern reagieren und sie ernst nehmen.
Lustlosigkeit kann erstes Anzeichen sein
Erschöpfung bei Kindern

Wenn Schüler stundenlang am Schreibtisch büffeln und keine Lust mehr auf Freizeitaktivitäten haben, sollten Eltern aufmerksam werden: Auch Kinder und Jugendliche können von Burnout betroffen sein.

Ungeborene Babys bekommen im Bauch der Mutter nicht viel vom Lärm der Außenwelt mit.
Spieluhr auf den Bauch
Ungeborene sind gut gegen Lärm geschützt

Wie viel bekommen Babys im Bauch eigentlich vom Lärm in ihrer Umgebung mit? „Nicht viel. Die Bauchdecke dämpft alles sehr stark“, erklärt Prof. Rainer Schönweiler. Mehr zum Thema im Übebrlick.

In Deutschland herrscht ein zu höher Salzkonsum.
Stimmt das eigentlich
Erhöht Salz tatsächlich den Blutdruck?

Die meisten Gerichte wären für die Menschen hierzulande ohne Salz nur halb so lecker. Trotzdem hat Salz einen schlechten Ruf: Es erhöht den Blutdruck, so die Annahme. Aber stimmt das eigentlich? Ein Experte kennt die Antwort.

Jeder kann von Durchblutungsproblemen betroffen sein.
Wenn das Blut stockt
Durchblutungsstörungen ernst nehmen

Nicht immer sind Durchblutungsstörungen harmlos. Im schlimmsten Fall sind sie Vorboten einer lebensgefährlichen Erkrankung. Vorbeugend kann jedoch oft viel getan werden, damit das Blut ungehindert durch den Körper fließen kann.

Zahlreiche Menschen leiden unter einem Dröhnen in den Ohren.
Wenn es im Ohr pfeift
Tinnitus mit Psychotherapie lindern

Klingeln, Pfeifen, Rauschen: Ein Tinnitus kann Betroffenen ganz schön zu schaffen machen. Mit Hilfe von Experten verschwinden die Ohrengeräusche zwar nicht unbedingt, lassen sich aber besser aushalten.

Viele Menschen leiden unter einer Laktose-Intoleranz und greifen zu Alternativprodukten wie Sojamilch.
Tipps zur Ernährungsumstellung
Wenn Milchprodukte Bauchschmerzen bereiten

Wenn es nach einem Glas Milch im Bauch rumpelt und rumort, steckt häufig eine Laktoseunverträglichkeit dahinter. Eine Expertin erklärt, wie Betroffene ohne Bauchweh essen können.

Ein gesunder Schlaf ist wichtig für das Wohlbefinden, die Gedächtnisleistrung und die Konzentration.
Stimmt das eigentlich?
Ist der Schlaf vor Mitternacht am besten?

Der Körper braucht Schlaf, um sich zu erholen. Und am besten ist der Schlaf vor Mitternacht, glauben viele. Aber stimmt das eigentlich? Ein Experte gibt Tipps und Hinweise rund um den gesunden Schlaf.

Bei übertriebener Sorge um mögliche Krankheiten, sollten Betroffene ihren Arzt ansprechen.
Das Böse im Körper
Wenn die Ängste das Leben bestimmen

Der Bauch grummelt, im Ohr piepst es, und der Arm fühlt sich irgendwie taub an: Steckt etwa eine schlimme Krankheit dahinter? Menschen mit einer hypochondrischen Störung nehmen Körpersymptome intensiv wahr - und vermuten immer das Schlimmste.

Wer starke soziale Phobien hat, sollte sich schnell an einen Experten wenden.
Soziale Phobien
Karrierekiller Schüchternheit

Anspannung und Angst vor Gesprächen oder Konferenzen im Job können auf eine soziale Phobie hindeuten. Auch Schwitzen, Erröten sowie Schwindel und Beklemmung während der Arbeit können Anzeichen sein.

Klinikprospekt

Homepage der Klinik
Umfrage

Worauf achten Sie am meisten um gesund zu bleiben?

Ärzte der Klinik

Anfahrt

Medizin Spezial