Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Karneval in Düsseldorf
Alles zum Düsseldorfer Karneval, zum Hoppeditz und zu seinem Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Start um 12.30 Uhr: Der Zoch – wo laufen sie denn?

Hier geht der Rosenmontagszug lang.
Hier geht der Rosenmontagszug lang.
Düsseldorf –  

De Zoch kütt! In Zahlen heißt das: 5,5 Kilometer Zugstrecke, 72 Mottowagen, etwas über 5000 bunt kostümierte, fröhliche Teilnehmer.

Narren aufgepasst: Auch in diesem Jahr wird der Rosenmontagszug wieder um 12.30 Uhr starten.

Alles Infos zur Aufstellung, zum Zugweg und der Auflösung gibt es hier:

Aufstellung
Zugweg
Auflösung

Fritz-Roeber-Straße,
Joseph-Beuys-Ufer,
Cecilienallee
Start des Zochs: 12.30 Uhr

Fritz-Roeber-Straße,
Heinrich-Heine-Allee,
Mühlenstraße,
Burgplatz
Marktplatz,
Marktstraße,
Bergerstraße,
Carlsplatz,
Bilker Straße,
Haroldstraße,
Hohe Straße,
Benrather Straße,
Breite Straße,
Heinrich-Heine-Allee,
Theodor-Körner-Straße,
Königsallee (Ostseite),
Karl-Theodor-Straße,
Friedrichstraße,
Bilker Bahnhof.

Friedrichstraße/Bachstraße zum Auflösen der Fußgruppen und der Kapellen.
Pferdegruppen und Gespanne ziehen weiter über die Merowingerstraße zum Aachener Platz.
Abstieg der Vereine von den Wagen in der Merowingerstraße.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Karneval in Düsseldorf
Ex-Venetia Ricarda Dünnwald und Rüdiger Dohmann.
Venetien-Brunch
Erinnerungen an Oxenfort in Zopf-Perücke

Ein Traum in Pink. Die Rheinterrasse hatte sich in die Venetienfarben zu Ehren der Ex-Lieblichkeiten Düsseldorfs gehüllt. „Petrus feiert mit“, verkündete Clubchefin Ute Heierz-Krings beim sommerlichen Brunch der Venetien.

Beim Bau des Wagen packt jeder mit an.
Turbo-Helau
Die ersten Jecken bauen schon

Der echte Jeck kann mit einem Sommerloch nichts anfangen. Und da in genau 183 Tagen wieder Rosenmontag ist, wird es langsam höchste Zeit mit dem Bau des Zugwagens zu beginnen.

Fußgruppen sollen keine Teilnahmegebühr für den Zoch mehr zahlen.
Unternehmen zahlen weiter 50 Euro
CC streicht Gebühren für Fußgruppen im Zoch

Das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) verzichtet auf die Erhebung von Teilnahmegebühren für Fußgruppen im Rosenmontagszug. Der Beschluss gilt zunächst für das Jahr 2016.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln