Karneval in Düsseldorf
Alles zum Düsseldorfer Karneval, zum Hoppeditz und zu seinem Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Hauptpreis für Handwerker-Gewinnspiel: Jacques Tillys hammerharter EXPRESS-Besuch

Das ist ja der Hammer! Jacques Tilly bei der Übergabe mit Jörg Philippi-Gerle (EXPRESS).
Das ist ja der Hammer! Jacques Tilly bei der Übergabe mit Jörg Philippi-Gerle (EXPRESS).
Foto: Obermann
Düsseldorf –  

Der „Goldene Hammer“ für den freundlichsten Handwerksbetrieb in der Stadt Düsseldorf und der Umgebung. Diesen Preis gibt’s jetzt beim EXPRESS zu gewinnen. Und der Preis ist fertig.

Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr. Der zurzeit vielbeschäftigte Karnevalskünstler Jacques Tilly (49) kommt zu Besuch in die EXPRESS-Redaktion an der Königsallee. „Hallo zusammen, hier ist der Hammer!“

Und der ist ein echtes Prachtstück, mit Sockel rund 42 Zentimeter hoch. Tilly hat ihn mit seinem Team in den letzten zwei Wochen unter anderem aus mehreren Schichten Glasfaser und Kunststoffen gegossen. „In die Ärmchen haben wir Holz eingearbeitet, damit nichts abbricht. Und zum Schluss noch ein paar Schichten Goldmetallic-Lack vom Feinsten.

Diesen Hammer wird bald der freundlichste Handwerksbetrieb de Region bekommen, dazu ein aktuelles iPad.

Und auch für Sie, liebe Leserinnen und Leser, gibt es tolle Preise. Wenn Sie mitspielen und uns mit Begründung einen freundlichen Handwerksbetrieb empfehlen, können Sie einen von 20 iPod Shuffle und Werkzeugsets, gestiftet von der Düsseldorfer Handwerkskammer, gewinnen. Tilly: „Eine tolle Idee, es gibt in Düsseldorf schließlich jede Menge toller Handwerker,“

So spielen Sie mit: Schreiben Sie an EXPRESS, Stichwort „Handwerker“, Königsallee 27, 40212 Düsseldorf. Oder per Mail an duesseldorf@express.de.

Einsendeschluss: 8. Februar

Weitere Meldungen aus dem Bereich Karneval in Düsseldorf
Britta und Thomas Damm mit Prinz Christian II. und Venetia Claudia beim Tonnentestlauf (v.l.).
Karneval-Generalprobe!
Prinz Christian II und Venetia Claudia mussten ran an die Tonnen

Da wurden die Tollitäten doch glatt zu „Tonnitäten“: Am Freitagnachmittag merkten die Altstädter endgültig, dass der Karneval vor der Tür steht. Die Generalprobe zum Niederkasseler Tonnenrennen stand an.

Fast sieht es so aus, als ständen unsere Venetia Claudia und Köln Prinz Holger I. kurz vor einer heftigen Mund-zu-Mund-Beatmung.
In der verbotenen Stadt
Kölner Prinz Holger: Bütz-Attacke auf Venetia

Wat war dat denn? Mund-zu-Mundbeatmung mit dem Oberjeck der verbotenen Stadt? Wir trauen unseren Augen nicht: Unsere Venetia Claudia mit dem kölschen Prinzen. Da muss unser Prinz erst einmal beweisen, was er drauf hat.

Ein Bützchen für den närrischen Urvater: Pagin Nina Herzke (was für ein Name!) von der Ratinger Prinzengarde Blau-Weiß hängte dem Neandertaler den Sessionsorden um.
Nachgefragt
War der Neandertaler auch schon jeck?

Das Rheinland ist die Wiege des Karnevals. Doch wie war es historisch? Der EXPRESS wollte von der stellvertretenden Museumsdirektorin Dr. Bärbel Auffermann wissen, wie jeck der Neandertaler wirklich war.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
Aktuelle Videos
Fortuna-News