Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Karneval in Düsseldorf
Alles zum Düsseldorfer Karneval, zum Hoppeditz und zu seinem Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Blitzschnell reagiert: Sogar „Plagiannette“ Schavan fährt im Düsseldorfer Zug mit

Gerade erst zurückgetreten und schon ein Thema auf dem Zug: Annette Schavan von der Uni Düsseldorf aus dem Amt geschossen.
Gerade erst zurückgetreten und schon ein Thema auf dem Zug: Annette Schavan von der Uni Düsseldorf aus dem Amt geschossen.
 Foto: dpa
Düsseldorf –  

Bei Sonnenschein ist in Düsseldorf um 12.30 Uhr der Rosenmontagszug auf Tour gegangen (hier alles Infos zum Zugweg). Der Lindwurm mit 105 Wagen und 6500 kostümierten Teilnehmern schlängelt sich auf fünf Kilometern Länge durch Altstadt und Zentrum der Landeshauptstadt.

Und da sich die Düsseldorfer damit rühmen den bissigsten und politischsten Rosenmontagszug zu haben, durfte natürlich ein Thema nicht ausgelassen werden: Der Rücktritt von Bundesbildungsministerin Annette Schavan.

Tatsächlich haben es Wagenbauer Jacques Tilly und sein Team noch geschafft innerhalb weniger Tage einen Wagen zur Plagiats-Affäre zu bauen. Dafür wurde sogar eine Nachtschicht eingelegt. Das Motiv: Die Uni Düsseldorf schießt die „Plagiannette“ mit dem Entzug des Doktortitels aus dem Amt.

Auch die Sexismus-Debatte um FDP-Politiker Rainer Brüderle oder die Feuerwehr-Affäre um OB Elbers wurden noch zum Motiv gemacht. Was Aktualität betrifft, so haben die Düsseldorfer den Kölnern dieses Jahr mal wieder den Rang abgelaufen.

Auch die jüngste Sexismus-Debatte ist ein Thema: Rainer Brüderle und die Stern-Reporterin als Hunde – die Rollenverteilung ist offensichtlich.
Auch die jüngste Sexismus-Debatte ist ein Thema: Rainer Brüderle und die Stern-Reporterin als Hunde – die Rollenverteilung ist offensichtlich.
 Foto: dpa
Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Karneval in Düsseldorf
Ex-Venetia Ricarda Dünnwald und Rüdiger Dohmann.
Venetien-Brunch
Erinnerungen an Oxenfort in Zopf-Perücke

Ein Traum in Pink. Die Rheinterrasse hatte sich in die Venetienfarben zu Ehren der Ex-Lieblichkeiten Düsseldorfs gehüllt. „Petrus feiert mit“, verkündete Clubchefin Ute Heierz-Krings beim sommerlichen Brunch der Venetien.

Beim Bau des Wagen packt jeder mit an.
Turbo-Helau
Die ersten Jecken bauen schon

Der echte Jeck kann mit einem Sommerloch nichts anfangen. Und da in genau 183 Tagen wieder Rosenmontag ist, wird es langsam höchste Zeit mit dem Bau des Zugwagens zu beginnen.

Fußgruppen sollen keine Teilnahmegebühr für den Zoch mehr zahlen.
Unternehmen zahlen weiter 50 Euro
CC streicht Gebühren für Fußgruppen im Zoch

Das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) verzichtet auf die Erhebung von Teilnahmegebühren für Fußgruppen im Rosenmontagszug. Der Beschluss gilt zunächst für das Jahr 2016.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln