Höhner - aktuelle Nachrichten und Infos
Informationen und aktuelle Nachrichten zur Kölner Band Höhner

Henning Krautmacher mit seinem Piep-Ei-Entwurf: Er fotografierte es mit seinem „Ei-Phone“.
Hohn im Anflug
Krautmacher bittet zum Piep-Ei-Verkauf

Henning Krautmacher bittet ab 13.30 Uhr zum Piep-Ei-Verkauf ins DuMont-Servicecenter.

Jens Streifling, Hannes Schöner, Henning Krautmacher, Peter Werner, Janus Fröhlich und John Parsons (v.l.) von den Höhnern sorgen für Debatten in Pulheim.
Konzert auf Marktplatz abgelehnt
Höhner-Diskussionen im Pulheimer Stadtrat

Die Höhner ein Politikum? Zumindest in Pulheim! Denn eigentlich sollte in diesem Sommer auf dem Marktplatz ein Konzert der Band steigen. Doch das lehnte die Verwaltung ab, verwies das Thema jetzt an den Hauptausschuss.

Mit Andreas Gabalier (M.) hat sich ein Ösi unter die Höhner John, Peter, Hannes, Janus, Henning und Jens (v.l.) gemischt.
CD-Vorstellung in München
Die Bundes-Höhner drehen richtig auf!

Nicht Köln, sondern in München stellen die Höhner ihre neue CD vor. EXPRESS war dabei als es hieß: „Steh auf, mach laut“

Echte Fründe: Die Höhner treten mit den Rockemariechen, den Klüngelköpp und Albert Hammond auf.
Mit vielen Freunden
Höhner tanzen in der Arena in den Mai

Wenn die Höhner am 30. April die Arena stürmen, werden sie auch viele alte und neue Freunde an ihrer Seite haben.

Wolfgang Niedecken, einer der Stars in der Arena
50 Jahre EXPRESS
Köln macht sich frisch für „Dat Fest“

Nach der Session ist vor „Dat Fest“, der Mega-Arena-Sause zum 50. Geburtstags des EXPRESS. Kasalla, die Höhner, Bläck Fööss und viele andere kölsche Bühnenstars werden am 21. Juni die Bühne rocken.

Henning mit Pilot Robert über der Kölner City. Über 100 km/h schafft der Gyrokopter bei 300 Meter Höhe.
Tagesausflug mal anders
Ein Hohn geht in die Luft

Das war eine ganz neue Sich auf Köln. Höhner-Sänger Henning Krautmacher ging in die Luft! Der Flug war ein Geschenk für seine Frau.

Hohn mit Truthahn-Korb: Henning schleppt seine Opfer zur Weiterverarbeitung.
An seinem 57. Geburtstag
Henning zerlegt die Truthöhner

Jochen Blatzheim hatte den Höhnern beim Prinzenfrühstück sechs Truthühner geschenkt. Deshalb wetzte Henning Krautmacher an seinem 57. Geburtstag in Blatzheims Gürzenich-Küche die Messer.

Das Logo des neuen Sessions-Mottos.
„Social jeck“
Große Diskussion ums neue Karnevals-Motto

Nach der Session ist vor der Session. Traditionell wurde am Karnevalsdienstag das Motto für die kommende Karnevals-Session bekanntgegeben. Wie es lautet - hier lesen!

Dreimol alaaf! Bastian Ebel blickt zurück auf eine spannende Session - in Reimform.
Rückblick auf die Session
Ming Büttenred’ op dä Fasteleer

Kritik ist aber das eine, selber kreativ zu sein das andere. Also setzte sich EXPRESS-Redakteur Bastian Ebel hin und schrieb seinen persönlichen Sessions-Rückblick in Reimform.

Höhner-Frontmann Henning Krautmacher (l.) trifft Florian Sitzmann nach dessen Lesung. Rechts: Ehrenamtler Oliver Gritz.
Aktion „Ride for Reading“
Höhner-Henning mit Rad durch die USA!

Für die Aktion „Ride for Reading“ setzt sich Höhner-Sänger Henning Krautmacher bald richtig lange in den Fahrradsattel. Überredet hat ihn dazu der Autor Florian Sitzmann.

Redner wie Jörg Runge machten auf sich aufmerksam.
Mer spingkse, wie et wor
EXPRESS blickt auf eine lange Session zurück

Nach einer langen Session geht es auf die Zielgerade. Grund genug für den EXPRESS, jetzt mal zurückzuspingksen: Was hat uns gefreut, was hat sich geändert, was müssen wir nächstes Mal besser machen?

Selbst ist der Mann: Henning Krautmacher drehte mit seinem „Ei-Phone“ einen Music-Clip für die Höhner.
Karneval hautnah!
Selbstgedreht! Höhner-Clip mit ganz privaten Einblicken

In Kölle war wieder viel los: Höhner-Sänger Henning dreht auf der Bühne ein Video, das Tanzpaar der Blauen Funken wurde verabschiedet und in Ehrenfeld ist Zoff.

Hans Süper bei einem umjubelten Auftritt im Gürzenich.
TV-Tipps
Karnevalsprogramm im Fernsehen

Karneval findet nicht nur auf der Straße, in Kneipen und auf Sitzungen statt. Auch im Fernsehen wird jeckes Programm geboten. Für alle, die sich auf der heimischen Couch in Stimmung bringen wollen, gibt es hier die Karnevals-TV-Tipps.

Den Labbesen ist keine Fahrt zu weit. Auch nicht die nach Hönningen.
Labbese im Alltagsstress
Auf Ochsentour mit der zweiten Garde

Der Fastelovend findet nicht nur im Gürzenich statt: Unterwegs mit den Labbese – stellevertretend für viele Bands, die mit ihrer Musik das ganze Rheinland erfreuen.

Hinterher gab’s ein Schokolädchen: Janus (l.) und Peter (r.) ließen  die EXPRESS-Reporter Bastian Ebel (2.v.l) und Carsten Rust ins Leere laufen.
Chancenlose Mitarbeiter
Höhner rupfen EXPRESS-Reporter beim Tennis

Wir wollten es wissen: Wie fit sind die Höhner? Beim Tennis-Duell aber hingen dann aber zwei andere in den Seilen.

Diesmal wollen die Mitglieder der AG „Arsch huh“ in der Keupstraße ein Zeichen setzen.
Keupstraßen-Anschlag
"Arsch huh" will NSU-Opfern gedenken

Zwei Jahre nach der Großkundgebung an der Deutzer Werft planen Kölner Künstler erneut eine Veranstaltung gegen Fremdenhass und Ausgrenzung.

Für den erkrankten Henning half Maite Kelly aus.
Höhner-Frontmann in der Klinik
Wie schlimm hat es Henning erwischt?

Der plötzliche Ausfall von Sänger Henning Krautmacher aufgrund einer Nierenbeckenentzündung: Wie lange wird er ausfallen?

„Komm an mein Herz, Janus!“ – So ston echte Fründe zesamme: Maite ist eingesprungen.
Überraschung bei Höhner-Konzert
Henning Krautmacher krank: Maite Kelly eingesprungen

Sänger Henning Krautmacher musste mit einer Nierenbecken-Entzündung passen und fällt auch für die kommenden Termine aus. Da ist Maite Kelly herbeigeeilt.

Maite Kelly und Florian Silbereisen beim Konzert in der Agneskirche.
„Lieder im Advent“
Silbereisen-Advent in der Agneskirche

In der Weihnachtszeit legt Florian Silbereisen einen Zwischenstopp in Köln ein und unterstützte die Höhner bei „Lieder im Advent“.

Alles, was in der Kölner Musikszene Rang und Namen hat, wird am 21. Juni mitwirken. Natürlich ist auch Brings dabei.
EXPRESS wird 50!
Diese Stars feiern mit Ihnen „Dat Fest“

In einer musikalischen Revue lässt der EXPRESS zum 50. Geburtstag im nächsten Jahr Kölner Nachkriegsgeschichte lebendig werden.

Kölner Musik
Kölner Musiker
Neueste Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Das sind die Hauptakteure der neuen Realityshow „Köln 50667“. Von links: Samantha (29), Alex (36), Marvin (23),  Max (28), Joleen (24), Jan (23), Meike (25) und Diego (26) wollen demnächst die Kölner Partyszene rocken.

Unser Veedel
News aus Köln
Alle Videos