l

In 24 Stunden pumpt unser Herz etwa 16 000 Liter Blut. Das entspricht fast der Füllung von zwei großen Tanklastwagen.
Wie unser Herz funktioniert
Ein Leben lang Schwerstarbeit

Das Beste für ihr Herz: Wir sagen Ihnen wie Sie ihre Herzfeinde besiegen können, welche Medikamente am besten helfen und warum ein Test ihr Leben verlängern kann.

Es gibt vier große Medikamentengruppen, die überwiegend nach Herzinfarkten eingesetzt werden.
Wie sie wirken
Herzmedikamente

Von der Medizin wird viel erwartet. Oft  glauben Herzpatienten, dass  sie mit Hilfe von Medikamenten völlig geheilt werden können.  Das ist leider nicht der Fall. Aber: Wer medikamentös  richtig eingestellt ist, kann ein gutes Leben führen. 

Der große TRIAS-Ratgeber „Herzerkrankungen – Gut leben mit einem kranken Herzen“.
Ratgeber-Buch
Wissen, das Leben rettet

Antworten auf sämtliche lebenswichtigen  Fragen  geben zwei namhafte  Herz- Spezialisten im  großen TRIAS-Ratgeber  „Herzerkrankungen –  Gut leben mit einem  kranken Herzen“.

Kochbuch „Mediterrane Küche – eine Chance für die Zukunft“ von der Deutschen Herzstiftung
Gesundheitsküche
Essen Sie sich gesund

Für alle, die gesund leben  und trotzdem  genießen wollen, ist das  Kochbuch „Mediterrane  Küche – eine Chance für  die Zukunft“ von der  Deutschen Herzstiftung  genau richtig.

Der Herzpapst: Prof. Dr. Helmut Gohlke ist Chefarzt der Klinischen Kardiologie ll des Herz-Zentrums Bad Krozingen und Vorstandsmitglied der Deutschen
Herzstiftung
Professor Dr. Helmut Gohlke
Das sind die sieben größten Herzfeinde

In Deutschland sind Herzerkrankungen die Todesursache Nummer eins. Etwa zwei Millionen Bundesbürger leiden an einer koronaren Herzerkrankung, der Verengung der Herzkranzgefäße. Wir zeigen die stärksten Risikofaktoren.

Keine Angst vor Fehlalarm! Warten hat in lebensgefährlichen Situationen nichts zu suchen!
Was zu tun ist
Jede Minute zählt bei Herzinfarkt

Herzinfarkt bedeutet Lebensgefahr. Alarmieren Sie bei Verdacht auf Infarkt deshalb sofort den Rettungsdienst mit Notarzt (112). Jeder dritte Mensch mit einem Herzinfarkt stirbt, bevor er die rettende Klinik erreicht.

Herzinfarkt bedeutet Lebensgefahr.
Selbsttest
Ist mein Herz in Gefahr?

Der folgende Test hilft Ihnen, Ihr persönliches Herzinfarkt-Risiko einzuschätzen. Notieren Sie die zutreffenden Antworten. Das kostet Sie nur ein paar Minuten Zeit – Minuten, die im Zweifel Ihr Leben verlängern können. 

In Deutschland sind Herzerkrankungen die Todesursache Nummer eins.
Infarkt-Alarm
Die wichtigsten Anzeichen

Je schneller im Notfall ein Herzinfarkt erkannt wird, desto höher sind die Überlebenschancen. Durch folgende Alarmzeichen lässt sich der Infarkt in den meisten Fällen erkennen: Schwere, anhaltende Schmerzen im Brustkorb.

Gesundheit
Präsentiert von
Themenübersicht
Galerie
Das Herz
(9 Bilder)
Klinik am Ring
Preisvergleich rezeptfreie Medikamente
Medikamenten Preisvergleich
Immer die besten Preise
Suche nach Name, Hersteller oder PZN:
Suchen